• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schilddrüsenuntersuchung, neue Dosis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schilddrüsenuntersuchung, neue Dosis

    Ich hatte gerade in der Radiologie meine erste, richtige Untersuchung. Diagnose: Hashimoto. Meine Frage ist, ich nehme jetzt seit einer Woche die neue Dosis Lthyroxin aber habe IMMERNOCH starken Haarausfall. Dauert die Eingewöhnung einfach oder muss ich mal zum Arzt gehen? Liebe Grüße, Kira.

  • Re: Schilddrüsenuntersuchung, neue Dosis

    Hallo Kirasu,

    das Schilddrüsenhormon L-Thyroxin braucht 6-8 Wochen bis es die Zieldosis, also volle Wirkung entfaltet (wenn es jeden Tag regelmäßig genommen wird) - d.h. eine Tablette an einem Tag ändert den Schilddrüsenhormonspiegel nur um 1-2 %: es dauert also etwas. Der Vorteil: wenn es dann mal richtig eingestellt ist ist das auch stabil.

    Die Haare haben einen Zyklus von etwa 4 Monaten - so lange dauert es bis die sich von etwas erholen, zB Unterfunktion vom Hashimoto: es dauert also auch ein bisschen - und: leider kann das nicht irgendwie beschleunigt werden.

    Also: leider etwas Geduld erforderlich: üblicherweise renkt sich das dann aber gut ein.

    MfG - Ihr oej

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-09
    Lädt...
    X