• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

erhöhte entzündungswerte im blut

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • erhöhte entzündungswerte im blut

    meine mutter hat seit langer zeit schmerzen im rücken, hüfte, schulter und füße. die schmerzen kommen und gehen auch wieder und sind nicht immer in allen betroffenen stellen, mal im fuß, mal im rücken...blut wurde abgenommen, entzündungswert ist seit einem jahr konstant auf 8. ihr hausarzt ist deshalb ziemlich ratlos und hat folgende therapievorschläge: eigenbluttherapie oder akkupunktur oder vitamin c gabe. er kann aber auch nicht wirklich hilfe dadurch versprechen. können sie mir vielleicht weiter helfen, was es für eine diagnose sein könnte oder zu welchem facharzt meine mutter gehen soll? ich würde mich sehr freuen, wenn sie mir helfen könnten, da wir zur zeit ziemlich ratlos sind und uns vom hausarzt allein gelassen fühlen.

  • Re: erhöhte entzündungswerte im blut

    Die Therapievorschläge sollten nicht befolgt werden. Stattdessen wäre eine richtige Abklärung der Beschwerden sinnvoll. Gelenkbeschwerden und erhöhte Entzündungswerte rechtfertigen eine rheumatologische Untersuchung. Bitte also einen Termin bei einem Rheumatologen besorgen!

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar


    • Re: erhöhte entzündungswerte im blut

      ich danke Ihnen vielmals für die kompetente Antwort. Ich werde dies meiner Mutter so weitergeben. Mit freundlichen Grüßen

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-06
      Lädt...
      X