• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was bedeutet mein Blutbild?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was bedeutet mein Blutbild?

    Hallo,

    ich war vor kurzem beim Endokrinologen, da ich seit Monaten diverse Beschwerden habe. Er machte Ultraschall von der Schilddrüse (beidseitig 5 ml) und nahm Blut ab. Die Werte sagen mir überhaupt nichts und der Arzt meinte es sei alles in Ordnung. Ich bin da aber leicht verunsichert. Vielleicht weiß hier der ein oder andere etwas mehr.

    Ich stelle die Werte deshalb hier mal ein:

    Abnahme war um 14:55 Uhr

    freies T3 3.0 pg/ml 1.7 - 5.0

    freies T4 1.0 ng/dl 0.8 - 1.6

    TSH 2.73 mU/l 0.3 - 4.0

    Anti-TPO 25.1 U/ml 0.0 - 60.0

    TRAK <0.1lU/l <0.55

    ACTH 14.0 pg/ml 5.0 - 50.0

    Cortisol 9.7 µg/dl 4.0 - 10.0

    Intaktes PTH 47.7 pg/ml 17.0 - 60.0

    **25-OH- Vitamin D 18.1 ng/ml 20.0 - 70.0**

    Monozyten abs. 490/µl 250 - 850

    Lymphozyten abs. 2620/µl 1220 - 3560

    Neutrophile abs. 4880/µl 1910 - 7370

    Eosinophile abs. 120/µl 30 - 440

    **Basophile abs. 10/µl 10 - 80**

    IG (unreife Granulozyten) 0.1 % 0.0 - 0.6

    **GFR (NEU! CKD-EPI Formel) 72 ml/min/1.7 > 81**

    Albumin 61.7 % 55.8 - 66.1

    Albumin 4.40 g/dl 4.02 - 4.76

    alpha-1-Globulin 4.0 % 2.9 - 4.9

    alpha-2-Globulin 8.2 % 7.1 - 11.8

    beta 1-Globulin 6.2 % 4.7 - 7.2

    beta 2-Globulin 4.9 % 3.2 - 6.5

    gamma-Globulin 15.0 % 11.1 - 18.8

    alpha-1-Globulin 0,30 g/dl 0.21 - 0.35

    alpha-2-Globulin 0.60 g/dl 0.51 - 0.85

    beta 1-Globulin 0.40 g/dl 0.34 - 0.52

    beta 2-Globulin 0.40 g/dl 0.23 - 0.47

    gamma-Globulin 1.10 g/dl 0.80 - 1.35

    Calcium 2.41 mmol/l 2.08 - 2.65

    Glukose 87 mg/dl 74 - 106

    Gamma-GT 15 U/l < 38

    Leukozyten 8130/µl 4000 - 10400

    Erythrozyten 4.86 mio/µl 3.96 - 5.16

    Hämoglobin 13.4 g/dl 11.5 - 15.4

    Hämatokrit 38.9 % 34.6 - 45.3

    **MCV 80.0 fl 80.0 - 95.5**

    Hb/E 27.6 pg 26.1 - 32.6

    MCHC 34.4 gHb/dl 31.9 - 35.5

    Thrombozyten 307 tsd/µl 176 - 391

    **Kreatinin 1.05 mg/dl < 1.05**

    **Natrium 145 mmol/l 136 - 145**

    Kalium 4.2 mmol/l 3.5 - 5.1

    Gesamteiweiß 7.2 g/dl 6.4 - 8.3

    **Basophile 0.1 % 0.1 - 1.0**

    Eosinophile 1.5 % 0.2 - 5.3

    Neutrophile 60.1 % 42.9 - 74.3

    Lymphozyten 32.2 % 18.3 - 45.7

    Monozyten 6.0 % 4.2 - 11.8

    GPT (ALAT) 18 U/l < 34

    GOT (ASAT) 24 U/l < 31

    Creatinkinase (CK) 122 U/l < 145

    Anorg. Phosphat 1.21 mmol/l 0.8 - 1.5

    Ich habe die Werte, die an den Grenzen bzw drunter oder drüber sind Fett hervorgeghoben.

    Ach ja ich bin weiblich und 29 Jahre alt.

  • Re: Was bedeutet mein Blutbild?

    Ist jetzt erstmal nichts Dramatisches zu erkennen.
    Welche Beschwerden liegen denn vor?

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar


    • Re: Was bedeutet mein Blutbild?

      Hallo Dr. Ulrichs,

      Vielen Dank schon mal für Ihre Antwort.

      Ich habe schubweise Knochen-/Muskelschmerzen. Im Moment wieder ganz heftig im Steißbein. Müdigkeit, Unwohlsein, aber auch mit Zeiten zwischendurch wo es besser ist. Bauchschmerzen waren in letzter Zeit auch ganz oft da. Ab und zu entdecke ich einen Trofen Blut im Urin, lässt sich beim Arzt aber nicht nachweisen, ab und zu auch größeren Harndrang.

      Ich könnte die Liste noch unendlich fortsetzen was in den letzten 6 Monaten alles war, aber das ist mal im Moment das wichtigste.

      Mich würde auch interessieren was es bedeuten kann das der Basophile Wert an der unteren Grenze ist?

      Freundliche Grüsse

      Kommentar


      • Re: Was bedeutet mein Blutbild?

        Bei Knochen- und Muskelschmerzen sollte baldmöglich ein Internist oder ein Rheumatologe aufgesucht werden, bei Blut im Urin in Urologe.

        Der niedrige Basophilenwert ist in diesem Zusammenhang nicht von Bedeutung.

        MfG,

        Ulrichs

        Kommentar

        Forum-Archive: 2017-06
        Lädt...
        X