• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mtx und Schwangerschaft

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mtx und Schwangerschaft

    Guten Tag,

    vor knapp einem Monat habe ich Mtx abgesetzt, natürlich nur nach Besprechung mit meinem Rheumatologen. Vorher habe ich knapp 2 Jahre Mtx jeweils 15mg die Woche genommen.
    Nun sind mir aber doch noch einige Sachen etwas unklar. Ich sollte zwischen 3-6 Monate warten bevor ich schwanger werden, da sind die Meinungen ja wirklich verschieden. Wann soll ich am besten die Pille absetzten? Erst nach den 6 Monaten oder lieber vorher und mit Kondom verhüten, das ich nicht noch weitere Monate warten muss? Und ich habe gelesen das ich jetzt schon Folsäure zu mir nehmen sollte, stimmt das?

    Vielen Dank im Voraus

  • Re: Mtx und Schwangerschaft

    Folsäure ist eine gute Idee. Und es ist auch gut, den zeitlichen Sicherheitsabstand bis zum vollständigen Entfernen von MTX aus dem Körper abzuwarten (6 Mo.). Da die Pille vor dem Schwangerschaftswunsch ja ebenfalls rechtzeitig vorher abgesetzt werden sollte, kann in der Zwischenzeit mit Kondom verhütet werden.
    Sicherheitshalber sollte dazu der Gynäkologe befragt werden.

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-06
    Lädt...
    X