• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenspieglung mit Bauchkatheter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenspieglung mit Bauchkatheter

    Werter Dr.Ich trage einen Bauchkatheter und habe eine Blasenspieglung vor mir.Soll ich auf eine Narkose bestehen,,oder geht es auch ohne schmerzfrei.Für Ihre Antwort vielen Dank.

  • Re: Blasenspieglung mit Bauchkatheter

    Eine Blasenspiegelung kann normalerweise ohne Narkose über die Harnröhre erfolgen. Die Frage ist ob dieser Weg bei Ihnen möglich ist. Warum bekamen Sie den Bauchdeckenkatheter?

    Kommentar


    • Re: Blasenspieglung mit Bauchkatheter

      Eine Blasenspiegelung kann normalerweise ohne Narkose über die Harnröhre erfolgen. Die Frage ist ob dieser Weg bei Ihnen möglich ist. Warum bekamen Sie den Bauchdeckenkatheter?

      Kommentar


      • Re: Blasenspieglung mit Bauchkatheter

        Nach Prostata-Bestrahlung Verschluß der Harnröhre.Nach Op.der Harnröhre 3 Monate gutes Wasserlassen,dann langsamer Urinstrahl bis zu Verschluß der Harnröhre.In meinen Alter (85) wollte ich keine Op.mehr.daher der Bauchkatheter.

        Kommentar


        • Re: Blasenspieglung mit Bauchkatheter

          So wie ich das verstehe hast eine Anastomosenstriktur und da kann ich mir nicht vorstellen das der Urologe mit Zystoskop in die Blase reinkommt. Aber ich bin ja kein Arzt sondern auch nur ein betroffener und habe einen Urostoma (Künstlicher Blasenausgang)
          Gruß Senior

          Kommentar


          • Re: Blasenspieglung mit Bauchkatheter

            Danke für die Zeilen.Du hast aber auch wie ich einen Bauchkatheter.Ich denke,das bei einer Blasenspieglung die Öffnung für den Bauchkatheter verwendet wird.Ich bin morgen dran und habe etwas Angst.

            Kommentar

            Forum-Archive: 2017-02 2017-03
            Lädt...
            X