• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schnelle Rezepte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schnelle Rezepte

    Hi,
    was habt ihr so für Rezeptideen, die abwechslungsreich aber schnell zu machen sind?
    Habe häufig das Problem, dass ich abends nach der Arbeit keine Lust habe mehr zu kochen. Das resultiert darin, dass ich häufig gar nicht koche oder immer das gleiche.
    Wie macht ihr das?

  • Re: Schnelle Rezepte

    Hallo Yojo,

    also ich versuche immer zu planen. Wenn ich mal mehr Zeit habe, koche ich einfach grössere Portionen und friere entweder ein oder esse halt zwei Tage davon.

    Ansonsten stehe ich ab und zu auch auf Pellkartoffeln mit Fisch.

    LG

    Kommentar


    • Re: Schnelle Rezepte

      Couscous Salat geht immer..super schnell zu machen und mega leicht zu varrieren...
      im Winter finde ich Couscous mit Nüssen, Cranberries oder Rosinen toll...
      Im Sommer passt schöner knackiger grüner Salat gut dazu..

      Kommentar


      • Re: Schnelle Rezepte

        Leider, habe ich ständig dieses Problem. Früher machte ich immer Belegte Brote. Aber das geht nicht so, man muss auf eigene Gesundheit aufpassen. Darum bereite ich von Zeit zu Zeit Milchbreie zu. Sie sind sehr gesund.

        Kommentar


        • Re: Schnelle Rezepte

          ich hab mir heut zur Arbeit einen Mango, Feta, Spinat, Walnusssalat gemacht. Das ist der beste!

          Kommentar


          • Re: Schnelle Rezepte

            Was sehr einfach ist und satt macht:
            - Blätterteig
            - Würstchen
            - Senf
            - Käse
            - Röstzwiebeln
            - Gewürzgurken, in Scheiben geschnitten
            Vor dem Backen bestreicht ihr den Teig mit dem verquirlten Ei und dann geht es in den Ofen für 20 min.
            Guten Appetit dazu!

            Kommentar


            • Re: Schnelle Rezepte

              Mein aktueller Favorit: Halloumi mit Ofengemüse! <3

              Kommentar


              • Re: Schnelle Rezepte

                Ich habe neulich Chilli con Carne gemacht, dauert zwar etwas länger beim Kochen, weil es sehr lange köcheln muss aber man kann es dann sehr gut den nächsten Tag nochmal essen (schmeckt aufgewärmt sogar noch besser!) und ist auch voll gut zum einfrieren geeignet! (kleiner Tipp: probiert mal Zimt als Gewürz dazu aus - klingt komisch aber gibt dem ganzen einen sehr originellen Geschmack!)

                Was man weiterhin gut machen kann sind so Sachen wie Toast Hawaii oder Nudeln.. Manchmal reicht auch einfach ein Omelette - ich hoffe, dass dir das ein bisschen weitergeholfen hat, Yojo.

                Ganz liebe Grüße und guten Appetit!

                Kommentar


                • Re: Schnelle Rezepte

                  Hi Yojo, hi auch an alle anderen,

                  ich kann mich sehr gut in deine Lage versetzen.
                  Bei mir ist das abends nach der Arbeit nicht anders.
                  Ich habe da einfach keine Courage noch etwas zu kochen.
                  Aber um ehrlich zu sein, fehlt mir das Essen auch nicht.
                  Ich hole mir viel lieber etwas aus der Bäckerei.
                  Das geht schnell und schmeckt einfach lecker.
                  Davor schaue ich lediglich auf der Seite https://www.oeffnungszeiten.com/Ditsch/ nach den Öffnungszeiten, um sicher zu gehen, dass die Bäckerei nicht geschlossen hat.

                  Liebe Grüße

                  Kommentar


                  • Re: Schnelle Rezepte

                    Die meisten Gerichte gehen doch ziemlich schnell. Wenn ich koche, ist alles in 10 - 20 Minuten fertig.

                    Kommentar


                    • Re: Schnelle Rezepte

                      Was find ich auch immer sehr schnell geht ist Omelette mit Gemüse nach Belieben - einfach und gesund! Tiefkühlgemüse ist auch eine super Alternative, wenn man nicht so viel Zeit zum schneiden investieren kann

                      Kommentar


                      • Re: Schnelle Rezepte

                        Na am schnellsten geht Pasta mit irgendeinem leckeren Pesto!

                        Kommentar


                        • Re: Schnelle Rezepte

                          Sponatn fällt mir Flammkuchen ein, entweder den Teig selber zubereiten und einfrieren odre Fertigteig kaufen, muss man einfach nur noch belegen und ab in den Ofen, das geht recht fix.
                          Gute Ideen für die schnelle Küche gibt´s zum Beispiel auch hier:
                          https://magazin.kaufland.de/basics/b...-sommerabende/
                          Was ich auch empfehlen kann, wenn eine Balkon oder Garten vorhanden ist: einen Gasgrill anschaffen, damit lassen sich super schnell Fleischgerichte mit Gemüsebeilage zaubern :-)

                          Kommentar


                          • Re: Schnelle Rezepte

                            Ich mache mir häufig einen Salat aus gekochter roter Beete und Feta käse. Das kann man in der Dose gut transportieren und der Salat fällt nicht zusammen, wie Blattsalat das tut.

                            Kommentar


                            • Re: Schnelle Rezepte

                              Naja, unter der Woche koche ich eben Sachen die gesund sind, und dennoch schnell zu kochen sind. Am Wochenende koche ich dann aufwendiger.

                              Kommentar


                              • Re: Schnelle Rezepte

                                mein absolutes Lieblingsrezept für warme Tage, an denen es schnell gehen soll: Zuchini-Zitronen-Nudeln. Ist super lecker und frisch durch die Zitrone.

                                Kommentar


                                • Re: Schnelle Rezepte

                                  Bei uns gibt es Polenta abends, ist super schnell zubereitet und man kann es gut kombinieren. Oft essen wir es mit Quark und ganz wenig Knoblauch und Petersilie

                                  Kommentar


                                  • Re: Schnelle Rezepte

                                    Ich koche meistens immer für 2-3 Tage im voraus und habe immer was in der Tiefkühle. Ich mag gerne einfache Aufläufe, die man dann mit Brot essen kann.

                                    Kommentar


                                    • Re: Schnelle Rezepte

                                      Ich mach immer Pasta, wenn die Kids huger haben und ich gar keine Zeit für Kochen hab. Maximal 20 Minuten jede Art

                                      Kommentar


                                      • Re: Schnelle Rezepte

                                        Was auch immer schnell geht, sind belegte Baguettes. Also einfach Aufbackbaguettes, die Du nach belieben belegst und dann in den Ofen machst. Ich mache die oft mit Tomate-Mozzarella oder Schinken Käse. Ansonsten auch Pasta in allen Variationen.

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X