• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Neurodermititis oder seborrhoisches Ekzem ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neurodermititis oder seborrhoisches Ekzem ?

    Hallo, ich leide schon seit etwa Ende September 2016 an eine Hautkrankheit, die teils immer in wöchentlichen Schüben kommt. Für 5 Tage ist die Haut sehr gut ohne Entzündungen und sollte ich eine Allergie oder aus psychischen Gründen sehr belastend sein, tritt es auch urplötzlich wieder auf . Zu meiner Haut sie ist sehr sehr trocken, rot , schuppig und rau/gereizt . Dabei treten die Symptome nur im Gesicht und am Hals auf.

    Die oben genannten Symptome werden am schlimmsten, wenn ich an einer sogenannten Panikattacke leide, wo ich voller Wut bzw. Aufregung bin. Dabei werde ich sehr heiß im Körper und es fühlt sich an wie Tausend Nadelstiche am Gesicht, Hals , Brust und Nacken auch natürlich bei Chilli oder heißen Bäder , die die Körpertemperatur erhöhen. Das Gesicht wird wie eine TOMATE, und für die nächsten 5-6 Tage sind die Symptome am schlimmsten.

    Hier habe ich für euch einige Bilder, die euch helfen könnten, ob das eine Neurodermititis oder Seborrhoisches Ekzem ist .





    Ich danke jeden Einzelnen von Euch für Eure Antworten.

  • Re: Neurodermititis oder seborrhoisches Ekzem ?

    Hallo minhtheking,

    um welche Hautkrankheit speziell es sich handelt, kann dir nur dein Hautarzt sagen.
    Anhand deiner Beschreibung und der Bilder ist es schwierig zu beurteilen, ob du an einem seborrhoischen Ekzem oder an Neurodermitis leidest, zumal diese beiden Krankheiten viele Parallelen aufweisen.

    Lies mal hier:
    http://www.ratgeber-hautgesundheit.d...ten/kopfgneis/

    Die Seite hilft dir bestimmt, deine Symptome besser einzugrenzen.

    Ich wünsche dir gute Besserung!

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-01 2017-02
    Lädt...
    X