• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

gynefix Einlage schmerzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • gynefix Einlage schmerzen

    Hallo,

    Ich habe mir vor 2 Wochen die Kupferkette legen lassen, welche allerdings mit der ersten Periode abgegangen ist. Nun habe ich nächste Woche einen neuen Termin zum legen einer zweiten Kette. Mein Problem ist dass ich höllische schmerzen beim ersten mal hatte und nun dementsprechend Panik habe. Ich habe allerdings auch keine 90euro für die seddirung über und wollte mal fragen ob es Medikamente gibt oder eine Methode, die schmerzen besser auszuhalten? Ich habe eigentlich kein starkes schmerzempfinden aber das war doch recht heftig.
    Liebe grüße

  • Re: gynefix Einlage schmerzen

    Hallo,
    man kann während des Eingriffes ein starkes Schmerzmittel aus der Familie der Opiate geben. Wenn Sie eine "vernünftige" Sedierung durch ausgebildeten Narkosearzt haben möchten, was immer die sicherste Variante darstellt, sollten dafür auch das Geld übrig sein. Aus meiner Sicht hat Sicherheit bei allen Eingriffen höchste Priorität. Narkoseleistungen jeglicher Art sind bei Eingriffen zur Empfängnisverhütung jedoch von der Erstattung durch gesetzliche Krankenkassen ausgeschlossen; Sicherheit gibt es allerdings nicht umsonst.
    Gruß F. V.

    Kommentar

    Forum-Archive: 2016-11
    Lädt...
    X