• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

frage an einen arzt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • frage an einen arzt

    hallo

    kann man mit den spritzen aufhören habe es versucht u. mir geht es besser bzw. ich kann mal wieder schlafen seit 2002 diagnose spritze rebif 44 wollte mal meinen neuro fragen ob wir auf 22 gehn können kann mir jetzt was passieren weil ich mal nicht gespritzt habe mußte aber auch antibiotika wegen erkältung einnehmen

    mfg winkler

  • Re: frage an einen arzt

    Hallo multiple,

    eine Dauertherapie sollte nicht ohne Rücksprache mit dem Neurologen unterbrochen werden, das Risiko für einem Schub nimmt mit der Dauer der Unterbrechung zu.
    Wenn eine Therapie schlecht vertragen wird kann ein Wechsel des Medikamentes erfolgen, heute gibt es Auswahl genug.
    MfG

    Kommentar


    • Re: frage an einen arzt

      Hallo multiple,

      eine Dauertherapie sollte nicht ohne Rücksprache mit dem Neurologen unterbrochen werden, das Risiko für einem Schub nimmt mit der Dauer der Unterbrechung zu.
      Wenn eine Therapie schlecht vertragen wird kann ein Wechsel des Medikamentes erfolgen, heute gibt es Auswahl genug.
      Bei MS keine Therapie durchzuführen wird nach den medizinischen Leitlinien nicht empfohlen.
      MfG

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-02 2017-03
      Lädt...
      X