• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lymphknoten Spürbar an verschiednen Stellen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lymphknoten Spürbar an verschiednen Stellen

    Hallo,
    Mir ist Folgendes die letzten Tage aufgefallen. Ich habe seid ungefähr 7 Monaten Folgende Lymphknoten (Verschieblich Weich und ungefähr 3mm - 15mm, Abgekapselt) "Vergrößert".

    Folgendes :
    2 x Hals (Rechts) 5mm (max) | Verschieblich weich
    2 x Unterm Kiefer (beidseitig) | Verschieblich weich
    1 x Unterem Nacken 6-7mm | Verschieblich weich
    1 x Direkt Am Hals neben Wirbelsäule | Hart, Verschieblich ist mir seid 4 Tagen aufgefallen
    1 x Leiste 10mm (max) | Verschieblich Weich
    1 x Hinterm Ohr | Verschieblich Weich

    Also das sind aber schon eine Menge Lymphknoten, ich war heute bei meiner Hausärztin und habe ich leider Gottes nur den einem neben meiner Wirbelsäule gezeigt, Sie meinte direkt : " Kein Grund zu Besorgniss, wir hatten ein Deal, jetzt nehmen wir nochmal Blut ab".

    Jetzt meine Allgemeine Fragen (Gut das so ein Forum exestiert) :
    Sind Lymphknoten bei einer Schlanken Person gut Fühlbar? (1,75 | 65 Kg)
    Sind Lymphknoten unter 1 cm wirklich nicht Phatologisch, es ist auch ein Normal Befund hinsichtlicher der Größe. Es gibt ja so allgemein zwei definitionen, die eine : " Wenn der Arzt Ihr Hals untersucht und LK's Fühlbar festellt, so gilt dies als Vergrößert" und die andere (Wikipedia) : " Normale Lymphknoten sind c.a 2mm - 15mm und können Vorallem in Hals und Leisten Bereich bis zu 20mm ohne Krankheitswert bestehen bleiben. "

    Bei einer größe von 5mm - 10mm sind doch Lymphknoten immer Fühlbar?

    Mir wurde Blutabgenommen, aber soweit ich mich Informiert habe, ist leider bei vielen LK's Krebs (Ja, ich gehe mal vom Schlimmsten aus) das Blut normal.

    Können Sie, falls Sie Zeit und die Lust haben, mich etwas da aufklären. Möchte ungern die ganze Zeit mich Sinnlosen Befürchtungen Rumschlagen. Was ich möchte, ist etwas Klarheit.

  • Re: Lymphknoten Spürbar an verschiednen Stellen

    Hallo,
    Können Sie, falls Sie Zeit und die Lust haben, mich etwas da aufklären. Möchte ungern die ganze Zeit mich Sinnlosen Befürchtungen Rumschlagen. Was ich möchte, ist etwas Klarheit.
    Das müssen Sie auch nicht! Es besteht kein Grund zur Beunruhigung. Und ja-bei sehr schlanken Menschen kann man diese "Knoten" bzw. "Knötchen" deutlicher tasten. Alles gut! LG J..

    Kommentar


    • Re: Lymphknoten Spürbar an verschiednen Stellen

      Klarheit würde letztlich nur eine Operation eines LK bringen mit anschließender Gewebeuntersuchung. Da man dies aber in sehr vielen Fällen sinnloserweise machen würde haben sich bestimmte Kriterien entwickelt, einer davon ist daß bis zu einer Größe von 1cm grundsätzlich eher kein Verdacht auf etwas Schlimmes besteht. Auch ein Fehlen von Nachtschweiß, Fieber oder Gewichtsverlust sind günstige Zeichen aus denen man sich ein Gesamtbild macht. Das Blut hilft da nicht weiter aber offnebar haben Sie sich damit einem Arzt vorgestellt der erstmal Abwarten vorschlägt. Das klingt aus o.g Gründen nachvollziehbar, beachten sollten Sie ob sich in den nächsten Wochen eine Größenzunahme zeigt und/oder o.g. Symptome hinzukommen.

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-09
      Lädt...
      X