• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eisenmangel und nun?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eisenmangel und nun?

    Mein Ferritinwert lag im Januar bei 5. Nach einigen Ampullen Eiseninfusion dann zwischendurch bei 11. Jetzt wieder bei 7.
    Mein Hausarzt ist auch mein Gynäkologe, der gibt mir nur die Pille.
    Ein weiterer Gyn sagte, es sei alles ok.
    Wo kommt der Mangel denn nur her, ich sehe es nicht als die beste Lösung, immer nur an den Tropf gehägt zu werden. Vor allem, weil ich davon Kopfschmerzen bekomme....

  • Re: Eisenmangel und nun?

    Hey,
    also ich hatte das auch mal, das ist bei Frauen recht normal bzw. häufig. ich hab damals einfach Tabletten bekommen, die ich einmal täglich nehmen musste und dann hatte sich das recht schnell erledigt. Kann einfach durch den monatlichen Blutverlust bei der Periode kommen.

    Kommentar


    • Re: Eisenmangel und nun?

      Die Tabletten vertrage ich nicht. Sicher haben wir Mädels die Periode, aber SO stark ist die nicht und ich hatte sonst nie solche Probleme. Zumindest nicht, dass die Werte SO schlecht waren.

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-09
      Lädt...
      X