• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

    Guten Abend,

    Ich suche mir ein bio/pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel fürs Herz. Seit kurzer Zeit habe ich Herzstechen. Ich hoffe, das alles ist wegen Stress und wenig Schlaf. Aber ich würde lieber trotzdem nachfragen. Ich habe über ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel fürs Herz, der Cardiotonic heißt. Laut Beschreibung besteht es aus Rotwurzel-Salbei, Kampfer-Lorbeer und Noto Ginseng-Wurzel und hilft den Blutdruck zu normalisieren, die Entzündungen zu hemmen, den Mikrogefäßkreislauf zu verbessern, usw. Es wurde auch mit Hilfe von innovativen Technologien hergestellt. Die Rezeptur stammt aus China. Hat jemand dieses Nahrungergänzungsmittel von Naturapunkt schon ausprobiert? Welche Erfahrungen habt ihr?

    LG,

    Caty

  • Re: Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

    Zur Herzstärkung ist normalerweise Weißdorn das geeignetste Kraut und das Mittel der Wahl..Zumindest gibts darüber belegbare Studien was die Wirksamkeit anbelangt.Jedoch sollten es 450mg 2xtäglich sein.Von den Ihnen erwähnten Kräuter-Mix ist mir keine einzige positive Wirkung auf das Herz oder den Blutdruck bekannt.Ich hoffe zudem das nur das Rezept aus China stammt und nicht die Arznei.Vor Internetbestellungen aus dem im Ausland produzierten Mitteln würde ich dringend Abstand nehmen.Was Ihr "Herzstechen" anbelangt würde ich erstmal eine organische Abklärung durch einen Arzt anraten und erst dann irgendwelche Naturheilmittel in Eigenregie anwenden.Vor allem wenn Sie jenseits der 40 sein sollten(was aus Ihrem Text leider nicht ersichtlich ist)LG johlina

    Kommentar


    • Re: Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

      Hallo Johlina,

      danke schön für deine Informative Antwort. Habe schon einen Termin bei dem Arzt ausgemacht.

      LG,

      Caty

      Kommentar


      • Re: Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

        Herzstiche sind in der Regel harmlos und kommen sehr häufig vor.Sie müssen sich also keine großen Sorgen machen!Meist sind "Verspannungen" Im Brustkorb oder Brustwirbelsäule die Ursache.Aber eine ärztliche Abklärung schadet ja nicht.LG johlina

        Kommentar


        • Re: Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

          Hallo Catterina,

          Ein Bekannter hat das Cardiotonic ausprobiert. Das natürliche Herzmedikament von Naturapunkt ist ziemlich harmlos und hat viele Vorteile gegenüber traditioneller Medizin. Erstmal enthält er keine Chemie.
          Zweitens, Qualität des Produktes wurde durch eine Reihe von internationalen
          Zertifizierungs-Instituten, z.B. für GMP bestätigt. Naturapunkt kümmert sich um sein Image und übt die Tätigkeiten in Forschung und Entwicklung aus, die zu über 1300 Publikationen geführt haben. Man muss nur 3 Kapseln täglich einnehmen. Es wirkt wirklich positiv auf das Herzkreislaufsystem. Mein Bekanter ist zufrieden geblieben. Also viel Glück und viel Spass damit!

          Kommentar


          • Re: Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

            Hallo Catterina,

            Ein Bekannter hat das Cardiotonic ausprobiert. Das natürliche Herzmedikament von Naturapunkt ist ziemlich harmlos und hat viele Vorteile gegenüber traditioneller Medizin. Erstmal enthält er keine Chemie.
            Zweitens, Qualität des Produktes wurde durch eine Reihe von internationalen
            Zertifizierungs-Instituten, z.B. für GMP bestätigt. Naturapunkt kümmert sich um sein Image und übt die Tätigkeiten in Forschung und Entwicklung aus, die zu über 1300 Publikationen geführt haben. Man muss nur 3 Kapseln täglich einnehmen. Es wirkt wirklich positiv auf das Herzkreislaufsystem. Mein Bekanter ist zufrieden geblieben. Also viel Glück und viel Spass damit!
            Es gibt auch eine Placebowirkung! Wenn man über die Heilwirkung von Kräutern Bescheid weiß ,wird man feststellen dass keine darin enthaltene Pflanze in der Naturheilkunde einen Einfluß speziell auf das Herz hat...(Ich möchte jetzt nicht ins Detail gehen und die Wirkweise jedes einzelnen Krautes auflisten!)Man kann sich ja selber "schlau" machen.Aber natürlich kann und darf das jeder einnehmen wie er möchte.Wenn´s hilft?LG Johlina

            Kommentar


            • Re: Pflanzliches Heilmittel fürs Herz. Erfahrungen?

              Hey, Danke schön für eure Antworten.

              Kommentar

              Forum-Archive: 2017-03 2017-08
              Lädt...
              X