• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zum Impfen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zum Impfen

    Bei uns steht bald die Masernimpfung an. Da wollte ich mich ein bisschen zum Thema Impfen informieren. Da erzählte mir meine Schwester kürzlich von einem Masernausbruch in der Kita ihres Sohnes. Die meisten Kinder, die angesteckt wurden, waren zwischen 1-4 Jahre alt. Viele Kinder hatten starkes Fieber (39 Grad) und übelste Flecken. Bei einigen gab es sogar schwerere Komplikationen. Das hat mich schon erschreckt.
    Was meint ihr dazu?

    Alex

  • Re: Frage zum Impfen


    Warum kam es denn zum Ausbruch? Waren die Kinder nicht geimpft oder kam es trotz der Impfung?

    Kommentar


    • Re: Frage zum Impfen


      Das hört sich auf jeden Fall nicht gut an. Normalerweise müßten doch alle Kinder in der Kita den selben Impfschutz haben.Ich habe meine Tochter gegen alle Kinderkrankheiten impfen lassen nur im Falle des Falles. Man bekommt doch vom Kinderarzt ein Impfheft wo alle Impungen im Laufe der Zeit vermerkt werden.

      Kommentar


      • Re: Frage zum Impfen

        Die Masern sind bei so jungen Kindern meistens nicht gefährlich. Anders sieht es bei Erwachsenen aus. Hier können Komplikationen auftreten, die sogar zum Tod führen können. Also ist die Masernimpfunfg mit ihrer Auffrischungen nicht für Kindern gedacht sondern für später. Aber für eine Vermeidung der Ansteckung spielt auch die Hygiene eine grosse Rolle. Nicht alle viralen Erreger werden per Luftweg übertragen. Es gibt welche, die durch Hautkontakt verbreitet werden. Also ist die Hand- und Hautdesinfektion sehr wichtig. Die geeigneten Desinfektionsmittel kann man online bei www.docchekshop bestellen. Vor allem Kindergärten und Schulen sollten immer auf Hygiene achten.

        Kommentar


        • Re: Frage zum Impfen

          Die Masern sind bei so jungen Kindern meistens nicht gefährlich. Anders sieht es bei Erwachsenen aus. Hier können Komplikationen auftreten, die sogar zum Tod führen können. Also ist die Masernimpfunfg mit ihrer Auffrischungen nicht für Kindern gedacht sondern für später. Aber für eine Vermeidung der Ansteckung spielt auch die Hygiene eine grosse Rolle. Nicht alle viralen Erreger werden per Luftweg übertragen. Es gibt welche, die durch Hautkontakt verbreitet werden. Also ist die Hand- und Hautdesinfektion sehr wichtig. Die geeigneten Desinfektionsmittel kann man online bei www.docchekshop.de bestellen. Vor allem Kindergärten und Schulen sollten immer auf Hygiene achten.

          Kommentar


          • Re: Frage zum Impfen

            Vor allem Kindergärten und Schulen sollten immer auf Hygiene achten.

            Kommentar

            Lädt...
            X