• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ab wann spricht man von Haarausfall

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ab wann spricht man von Haarausfall

    Hallo, ich frage mich immer wieder wann man von Haarausfall spricht!
    viele Internetseite sagen, dass man Haarausfall hat wenn man eine Summe von 70-100 Haaren pro Tag verliert. Andere Seiten schreiben "bis 100 Haare am Tag sind normal". Wiederum sagt man das blonde Frauen mehr Haare verlieren.

    ich verliere pro Tag 70 Haare (manchmal mehr manchmal weniger). Für mich ist das schon Haarausfall da ich sonst immer nur um die 20 Haare pro Tag verloren habe. Klingt erstmal unwahrscheinlich wenig aber es ist tatsächlich so.
    Ich bin blond, ab wann kann man bei mir von Haarausfall sprechen? Sind denn 70 Haare im Durchschnitt pro Tag schon schlimm?

  • Re: Ab wann spricht man von Haarausfall

    Nein, diese Anzahl ist wirklich völlig normal. Haare MÜSSEN ausfallen, damit Platz für neue geschaffen wird.

    Kommentar


    • Re: Ab wann spricht man von Haarausfall

      Okay vielen Dank das beruhigt mich

      aber ab wann spricht man denn von Haarausfall? Also ab welcher Anzahl :/
      und verlieren Blonde mehr Haare als zbsp Brünette?

      Kommentar


      • Re: Ab wann spricht man von Haarausfall

        Um die 80 Haare täglich sind normal und beim Waschen 150 - 200. Das sind - wie gesagt - ungefähre Angaben.
        Je nach Haarfarbe haben die Menschen mehr oder weniger Haarfollikel auf dem Kopf und dadurch variiert der Anteil ausfallender Haare.

        Kommentar

        Forum-Archive: 2017-07
        Lädt...
        X