• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung nach Hämorrhoiden OP

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung nach Hämorrhoiden OP

    Guten Tag,
    gestern hatte ich eine Hämorrhoiden OP, bei der die Knoten entfernt und vernäht wurden.
    Da es mir so gut ging habe ich mich nicht vernünftig geschont und bin nicht gleich ins Bett

  • Re: Blutung nach Hämorrhoiden OP

    Die Infos sind irgendwie nur halb übermittelt.....
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Blutung nach Hämorrhoiden OP

      OH, jetzt sehe ich es auch... es hat dann jedenfalls angefangen zu bluten.. mir wurde aber gesagt dass es bei dieser Art von Eingriff drei Tage okay ist. Hat am Morgen dann auch nachgelassen gehabt und blutet nur noch leicht. Gestern morgen hatte ich dann so einen „Blut-gewebe-Klumpen“ da hängen, hab ihn einfach entfernt. Später nochmal, dann habe ich mir schon etwas Gedanken gemacht... der am Morgen war etwa so groß wie die Daumen Kuppe, der zweite deutlich kleiner... was könnte das sein? Reinigt sich da der Darm? Ansonsten geht es mir relativ gut, Kreislauf ist zwar ziemlich down, aber denke das ist normal...

      Kommentar


      • Re: Blutung nach Hämorrhoiden OP

        Bei starken Nachblutungen, die nicht spontan aufhören, müssen Sie noch einmal die operierende Klinik aufsuchen. Leichte Nachblutungen sind normal, sie sollten aber im Laufe der ersten Tage auch kontinuierlich abnehmen.
        MfG
        Dr. E. S.

        Kommentar


        • Re: Blutung nach Hämorrhoiden OP

          Hi Maxi125,
          erst einmal noch abwarten. Wenn es jedoch länger so bleibt solltest Du nochmal zum Arzt.

          MfG

          Kommentar

          Forum-Archive: 2017-11
          Lädt...
          X