• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hämorrhoiden oder Thrombose

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hämorrhoiden oder Thrombose

    Hallo,

    ich habe seit ca. 3 Jahren mehrere Knoten (ca. 5-6) am After und bin mir nicht sicher was das ist. Außer einem Druck/Fremdkörpergefühl sind keine weiteren Symptome wie Jucken, Brennen oder Blutungen vorhanden. Die Knoten sind m.M. nach nach dem Stuhlgang am größten, teilweise Kirschgroß und bilden sich einige Stunden später wieder zurück. Hierbei möchte ich noch anmerken, dass es mir schwer fällt die Beckbodenmuskeln bzw. die Muskeln um den After rum anzuspannen, wenn diese Vergrößerungen auftreten. Teilweise kommen diese Vergrößerungen auch beim langen Sitzen und bei einigen sportlichen Aktivitäten vor.

    Ich war bereits beim Proktologen, welcher meinte es seien wohl Hämorrhoiden. Eine Verödung wurde ebenfalls vorgenommen, jedoch erfolglos. Der Arzt meinte dann hätte ich wohl einfach große Hämorrhoiden und hat die Behandlung damit beendet.

    Nun würde ich gerne wissen, ob möglicherweise falsch diagnostiziert wurde und es doch Thrombosen sind. Lässt sich etwas dazu sagen, dass die Knoten immer nur nach dem Stuhlgang bzw. nach manchen sportlichen Belastungen deutlich größer werden?

    Vielen Dank.


  • Re: Hämorrhoiden oder Thrombose

    Ohne körperliche Untersuchung ist eine Einschätzung nicht gut möglich.
    Wenn die Hautfalten / Knoten ständig vorhanden sind, handelt es sich eher um harmlose Marisken. Vergrößerte Hämorrhoiden befinden sich nicht kontinuierlich äußerlich, sondern treten beim Pressen tiefer und evtl. auch in den äußeren Analkanal.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-10
    Lädt...
    X