• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen nach Hämorrhoiden op

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen nach Hämorrhoiden op

    Hallo,

    Ich habe vor einer Woche eine Hämorrhoiden Op gehabt. Sie war bereits außenstehend und Thrombös. Ich kann leider nicht sagen nach welcher Methode er operiert hat. Es war ambulant und er hat auch mit 2 stichen vernäht. Dennoch habe ich das Gefühl das dort etwas offen ist. Jedesmal wenn ich versuche Stulgang zu haben tut es höllisch weh und ist als ob jemand mit einer Nadel zusticht. Jetzt habe ich also seit fast einer Woche keinen Stuhlgang gehabt obwohl das Gefühl deutlich da ist und der Stuhlgang auch Sichtbar ist. Leider bekomme ich ihn durch die Schmerzen aber nicht rsus. Mein Schließmuskel macht sofort zu. Ich ernähre mich schon so dass der Stuhl nicht hart werden kann... aber so langsam sollte ich es mal schaffen... gibt es irgendwas was mir helfen kann...? Die Schmerzen einfach überwinden habe ich versucht, das ist mit 2 Stunden heulen im Bett geendet. Vllt irgendetwas was die Schmerzen mal für ne Stunde betäubt oder ähnliches. Ich möchte nur endlich auf Toilette gehen können..

  • Re: Schmerzen nach Hämorrhoiden op

    Lassen Sie noch einmal eine Wundkontrolle machen, denn Sie haben ja noch deutliche Schmerzen !
    Nach 1 Woche ist auch der Toilettengang jetzt notwendig ! Ich empfehle einmalig Bisacodyl Tropfen und vor dem Toilettengang (ca. 20 Minuten vorher, wenn es sich planen lässt) ein Schmerzmittel, am besten in Tropfenform, z.B. Tramadol.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-09
    Lädt...
    X