Dauerhafte Periode, ein Notfall? - Onmeda-Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.

Dauerhafte Periode, ein Notfall?

Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dauerhafte Periode, ein Notfall?

    liebe Experten,
    ich habe jetzt seit knapp 3 Wochen die Menstruationsblutung mit den üblichen Beschwerden. Das Blut ist heller als sonst.
    Da mich das sehr irritiert habe ich versucht in meiner neuen Heimat einen Gyn-termin zu bekommen, nachdem ich 17 Ärzte angerufen habe, ist der schnellstverfügbare Termin Ende März. Ich habe allen Helferinnen das Symptom geschildert, die Aussage war gleichbleibend die, "wenn ich denke, das wäre ein Notfall", dann solle ich eine Klinik aufsuchen.
    Ich habe keine starken Beschwerden (das normale "Ziehen", was ich bei jeder Blutung habe) aber ich bin beunruhigt. Deshalb wüßte ich gerne, ob ich dafür in eine Klinik gehen soll, die 250km Fahrt in meine alte Heimat zum alten Gyn auf mich nehmen soll(dort bekomme ich sicher einen Termin) oder ob ich einfach noch zuwarten kann.
    Ich bin 45, habe erwachsene Kinder und nie die Pille oder Hormone genommen. Normalerweise kommt meine Periode immer noch regelmäßig und dauert 4-5 Tage mit allem.

    Vielen Dank.
    kerstin

  • Re: Dauerhafte Periode, ein Notfall?


    Hallo Kerstin,

    wenn eine Blutung länger als 10 Tage anhält, sollte etwas dagegen unternommen werden, da sich sonst der anhaltende Blutverlust negativ in Form einer Anämie auswirken kann. Ich würde daher doch raten, die Klinikambulanz aufzusuchen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Dauerhafte Periode, ein Notfall?


      hallo Doc,
      vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Ich habe das ganze heute abklären lassen und bei der Untersuchung wurde ein Polyp gefunden, der abgezwickt werden konnte, wahrscheinlich war das die Ursache.
      Danke für den Rat, Kerstin

      Kommentar

      Anzeige

      Forum-Archive: 2012-02

      Anzeige

      Lädt...
      X

      Anzeige