Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen... - Onmeda Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.
Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen... Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...

    Hallo,

    ich bin neu hier und hoffe mir kann jemand helfen.
    Nehme die Pille Aida schon seit 2 Jahren, nur ist es mir leider diesen Zyklus passiert, dass ich etwa 3mal eine Pille nachgenommen habe.
    Normal passiert mir das immer nur einmal in einem Zyklus, dass ich die Pille doppelt nehme, vor ein paar Monaten war es auch ab und zu 2mal eine Doppeleinnahme in einem Zyklus, jedoch ist mir das noch NIEMALS 3mal passiert.

    Musste meinen Schutz erst wieder aufbauen, mit 7 Pillen diesen Blisters. In Woche 1 habe ich gemeint, ich hätte die Pille vergessen war, also wirkliche Doppeleinnahme, weil ich sie normal genommen habe. 4 Tage später in Woche 2, habe ich wohl wieder eine doppelt eingenommen, weil sie sich schon leicht im Mund aufgelöst hat (hatte sie da länger), war aber wohl nur der Überzug, weil die Pille so noch ganz war. Jetzt ca. 6 Tage später in Woche 3 habe ich wieder eine nachnehmen MÜSSEN, weil ich Durchfall innerhalb von 4 Stunden hatte. Zwar sehr, sehr knapp innerhalb der 4 Stunden, aber es war so.

    Also kann es sein, dass ich vielleicht die Pille 3mal in diesem Zyklus doppelt genommen habe, in den letzten Zyklen waren es aber meist nur 1 bzw. vor längerer Zeit auch mal 2 Stück.

    Bin ich jetzt trotz dieser doppelten Einnahmen geschützt? Normal gewöhnt sich doch der Körper erst daran, wenn man mehrere Tage diese hintereinander doppelt nimmt oder?
    Deshalb soll es ja auch nicht zur Gewohnheit werden...

  • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


    Hallo,

    im genannten Fall ist noch nicht von einer Beeintraechtigung der Pillenwirkung auszugehen. Wie Sie richtig schreiben, sollte es nur nicht zur Gewohnheit werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


      Danke für Ihre schnelle Antwort, jetzt bin ich erst mal wieder beruhigt.
      Sie schreiben ja, dass es in meinem Fall noch nicht schlimm ist, sondern der Schutz noch normal besteht.
      Was müsste man den tun, damit sich der Körper an die höhere Dosis gewöhnt?
      Jeden Tag ca. 1 Woche die Pille doppelt nehmen oder?

      Weil normal, wenn ich sie nur ab und zu doppelt nehme, so wie in meinem Fall (wobei 3 Stück in einem Zyklus jetzt auch nicht soooo wenig sind) kann sich ja der Körper nicht daran gewöhnen, weil es ja 7 Pillen einer bestimmten Dosis bräuchte, damit der Schutz sich auf diese Dosis beschränkt.

      Muss ich also in den nächsten Tagen oder Zyklen was beachten? Einfach wieder normal weiternehmen oder? Und in Zukunft darauf achten, dass wieder zu reduzieren...

      Aber bin erst mal froh, dass mein Schutz noch besteht, trotz 3 Doppeleinnahmen und wünsche Ihnen noch einen schönen abend, ein Glück, dass es dieses Forum gibt!;-)

      Kommentar


      • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


        Ja, ein Problem wuerde nur entstehen, wenn Sie ueber einen laengeren Zeitraum eine hoehere Dosis einnehmen wuerden.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


          Ich hätte da mal eine Frage, die mich schon seit längerem interessiert, da das Thema weit verbreitet ist, werde ich auch kein neues Thema eröffnen.

          Überall steht ja und heißt es auch im Allgemeinen, wenn Durchfall innerhalb von 4 Stunden auftrifft, ist der Schutz gefährdet, man muss also eine nachnehmen im Bezug auf die Pille.

          Gehen wir davon aus, ich nehme meine Pille ganz normal ein, bin nicht Magen-Darm krank oder ähnliches. Dann merke ich kurze Zeit nach der Einnahme, oh je, ich hab Magengrummleln bzw. -blubbern, leichte Bauchschmerzen und Blähungen. Gut diese Beschwerden, machen natürlich der Pille nichts aus.

          Dann bemerke ich etwas später, dass ich einen starken Druck verspüre, auf die Toilette zu müssen, natürlich weiß ich, wenn ich gehe, werde ich Durchfall haben und die Pille ist noch keine 4 Stunden im Körper. Also verdrücke ich es mir, so gut wie es geht.

          Der Druck dem Durchfall nachzugeben, kommt zwar alle 15 Minuten, aber ich versuche es mit Gewalt zu unterdrücken um die 4 Stunden zu schaffen.

          Nach etwa 4 Stunden und 15 Minuten gehe ich dann endlich erleichtert auf die Toilette und habe natürlich Durchfall...

          Von welchem Fall geht man hier jetzt eigentlich aus? Die Pille war 4 Stunden im Körper, also kein Problem? Oder der Durchfall war ja innerhalb der 4 Stunden schon vorhanden, man ist nur nicht auf die Toilette gegangen. Wäre man das, wäre es eh innerhalb von 4 Stunden gewesen und der Durchfall hätte dann geschadet.

          Es ist etwas schwierig, weil darüber keine Auskunft gegeben wird. Weil selbst wenn ich es mir verdrücke, ändert es nichts an der Tatsache, dass die Pille wohl bereits im Dickdarm verflüssigt zum Ausscheiden bereit ist, ohne wirklich vom Dünndarm aufgenommen worden zu sein.

          Kommentar


          • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


            Hallo,

            von Durchfall kann man nur sprechen, wenn auch Stuhlgang stattfindet. Darauf bezieht sich auch die 4-Std.-Regel. Alle anderen Symptomen spielen bezueglich der Pillenwirksamkeit keine Rolle.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


              Hallo Doc,

              ich hab eine kleines Problem und hoffe Sie können mir helfen.

              Ich musste ja mit diesem jetzigen Blister erst wieder 7 korrekte Pillen nehmen um geschützt zu sein.
              Dann waren da wohl diese 3 Doppeleinnahmen, die letzte war vorgestern wegen Durchfall ganz kurz nach 4 Stunden.

              Heute (18. Pille) hatte ich aber ganz komischen Stuhl nach etwa 2 Stunden der Pilleneinnahme... War irgendwie viel unverdautes dabei und das Wasser hat sich so gelblich verfärbt (wie bei Urin), der Stuhl an sich war wie so geformte Kugeln und kleine Fetzen, die entweder aussahen wie Kot oder eben das Unverdaute von gestern waren. Wirklich flüssig war es zwar nicht und zerflossen ist in dem Sinn auch nichts, aber das mit dem verfärbten Klowasser geht mir nicht ein...

              Da ich ja jetzt keine 4. Pille nachnehmen will, wollte ich fragen, ob ich die Pause nicht einfach vorziehen kann, indem ich den ersten Pausentag als heute rechne. Und anstatt 7 Tage Pause nur 5 machen könnte, weil ich meine Periode verschieben will?

              Kommentar


              • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                Bzw. wollte ich nur 4-5 Tage Pause machen um meinen Periodentag zu verschieben und meinen Einnahmezeitpunkt der Pille vor dem Schlafengehen zu legen, denn nachts muss ich nicht auf die Toilette und sonst hatte ich die Einnahme jetzt immer morgens, dass führte aber jetzt immer häufiger zu Probleme mit Stuhlgang etc....

                Kommentar


                • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen..


                  Hallo,

                  Sie koennen so wie beschrieben vorgehen, der Schilderung nach wuerde ich in diesem Fall aber nicht von Durchfall sprechen.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar


                  • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                    Natürlich muss es sich nicht unbedingt um Durchfall gehandelt haben, ich will aber einerseits sichergehen (weil ja doch das Klowasser etwas verfärbt war, also vielleicht etwas Flüssigkeit dabei war) und eine 4. Pille nachnehmen ist nicht mehr so gesund, andererseits will ich ja eh so schnell wie möglich meinen Einnahmezeitpunkt ändern und da trifft es sich jetzt ganz gut, wenn ich jetzt gleich Pause mache und Dienstag vor dem Schlafengehen wieder mit der Pille anfange bzw. war das heute eh die letzte Pille in meinem Blister, weil ich ja 3 Pillen aus diesem doppelt genommen habe. Schließlich kann ich ja nicht von heute um 6:30 die Einnahmezeit morgen auf 22 Uhr verlegen.

                    Denke mal mit dieser Zeit geht es mir dann besser und muss mich nicht die nächsten Tagen noch mit dem Thema rumquälen, hoffentlich tritt innerhalb der 4 Stunden nichts auf, so wie heute und vor 2 Tagen...

                    Muss ich jetzt auf etwas achten, während der Pause zusätzlich verhüten oder erst wieder 7 Pillen einnehmen bzw. bin ich durchgehend geschützt?

                    Kommentar


                    • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen..


                      Es waere dabei lediglich zwischen letzter Pille und Blutungsbeginn zusaetzlich zu verhueten.

                      Gruss,
                      Doc

                      Kommentar


                      • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                        Hallo Dr. Scheufele,
                        ich hätte mal eine Frage zu einem älteren Beitrag v 07.07.09.
                        Wenn man die Pille mehrmals doppelt einnimmt, ab wann gewöhnt sich der Körper dann an die höhere Dosis?
                        Ich habe in letzter Zeit auch 2-3 Mal meine Pille doppelt genommen, da ich leider ein wenig verstreut war oder aber Probleme mit der Verdauung hatte. Ich nehme die Yaz und die ist ja schon recht niedrig dosiert.
                        Kann es passieren, daß man doch nicht mehr geschützt ist?
                        Mache mir jetzt ein wenig Sorgen...
                        Danke für Ihre Hilfe!

                        Viele Grüße

                        Kommentar


                        • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                          Hallo,

                          generell sollten doppelte Pilleneinnahmen vermieden werden.
                          Bei wirklicher Notwendigkeit ist das aber kein Problem.

                          Auch 2 - 3 Doppeleinnahmen sind kein Problem. Es sollten aber nicht mehr werden.
                          Erst, wenn man mehrere Tage hintereinander die Pille doppelt nimmt, sollte man beim Reduzieren der Dosis auf zusätzliche Verhütung achten.

                          Wenn ernsthafte Probleme mit der Verdauung bestehen oder man wirklich zu schusselig ist, die Pille richtig einzunehmen, wäre eine andere Verhütungsmethode sinnvoll.

                          Viele Grüße,
                          Claudia

                          Kommentar


                          • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                            Hallo,

                            vielen Dank für die schnelle Antwort.
                            Natürlich weiß ich, daß eine doppelte Einnahme nicht in Ordnung ist und gucke mich bereits nach einer neuen Methode um.

                            Vielen Dank für die Hilfe!

                            Viele Grüße

                            Kommentar


                            • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                              Hallo,

                              mir ist in diesem Zyklus etwas total blödes passiert. Ich habe in der ersten Woche des Zykluses versehentlich 2mal eine Pille doppelt genommen allerdings mit 2 Tagen Abstand dazwischen. Habe die Pille danach wie gewohnt weiter eingenommen. Gestern, in der dritten Woche des Zykluses (vorletzte Pille), war ich erneut total verunsichert, ob ich die Pille wirklich genommen habe und sie nicht irgendwie runtergefallen ist. Habe heute Morgen dann innerhalb der 12 Stunden nach der Einnahme aus reiner Verunsicherung eine weitere Pille aus einer Ersatzpackung genommen (wie die Male zuvor auch schon). Heute Abend nehme ich dann die letzte Pille des Blister. Eigentlich sollte der Schutz ja noch bestehen, da die Doppeleinnahmen ja immer einige Tage auseinander waren, stimmt das?
                              Und kann ich jetzt ganz normal in die 7-Tägige Pause gehen, ohne das der Schutz verloren geht? Oder wäre es möglich, dass sich auf Grund der 3 Pillen zuviel oder auch, weil ich so kurz vor der Pause eine Pille doppelt genommen habe mein Zyklus irgendwie verschoben hat?

                              Ich hoffe es war alles verständlich so wie ich es formuliert habe, ist ja etwas kompliziert die ganze Lage.

                              Ich bin gerade etwas am verzweifeln, da mir so etwas noch nie passiert ist. Eine schnelle Antwort wäre echt super.

                              Danke schonmal im vorraus!

                              Kommentar


                              • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                Hallo,

                                machen Sie sich keine Gedanken.
                                Die Doppeleinnahmen in Ihrem Fall waren nicht schlimm und haben auch nichts angerichtet.
                                Der Schutz besteht - ebenso können Sie ganz normal und geschützt in die 7-tägige Pause gehen.

                                Es ist alles in Ordnung.

                                Viele Grüße,
                                Claudia

                                Kommentar


                                • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                  Es bringt also nichts durcheinander, obwohl es die vorletzte Pille des Blisters war, die ich 2mal genommen habe?

                                  Und nächsten Mittwoch kann ich dann demnach auch ganz normal mit der neuen Blisterpackung anfangen und bin dann auch ganz normal geschützt? Die Doppeleinnahmen sind dann praktisch "Schnee von gestern", oder?

                                  Ich weiß, dass die Fragen eigentlich überflüssig sind, da Sie mir ja schon versichert haben, dass alles in Ordnung ist und ich möchte auch nicht nerven oder so. Ich bin nur immer übervorsichtig was die Pille angeht und frage deshalb lieber 3mal zu viel als 1mal zu wenig ;-)

                                  Außerdem ist das eine komplett ungewohnte Situation für mich, da ich noch nie Probleme mit der Einnahme der Pille hatte und auch nie welche doppelt genommen habe.


                                  Danke für die super schnelle Antwort :-)

                                  Kommentar


                                  • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                    Ach ja ich weiß nicht, ob es erwähnenswert ist oder irgendwas ändert aber ich nehme die Pille "Yasmin".

                                    Kommentar


                                    • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                      Es ist alles in Ordnung - Sie können bei gewohntem Schutz ganz normal in die Pause gehen.
                                      Da ist nichts durcheinander gebracht.

                                      Viele Grüße,
                                      Claudia

                                      Kommentar


                                      • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                        Hallo nochmal,

                                        ich habe noch eine letzte Frage. Und zwar würde ich meine "Pillenpause" gerne um einen Tag verkürzen, was ja normalerweise ohne Probleme geht oder?
                                        Jetzt habe ich aber nur wieder bedenken wegen der Doppeleinnahmen vor der Pause, die ich ja in den oberen Beiträgen bzw. Fragen schon geschildert habe. Kann ich trotz dieser Doppeleinnahmen die "Pillenpause" verkürzen? Spielen diese dabei überhaupt eine Rolle?

                                        Danke schonmal für die Antwort!

                                        LG

                                        Kommentar


                                        • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                          Der Schutz bleibt doch trotzdem bestehen wenn ich die Pause jetzt um einen Tag verkürze und da spielen die Doppeleinnahmen auch keine Rolle, oder?

                                          Das gehört noch zu dem vorherigen Beitrag, ist mir leider erst eingefallen nachdem ich ihn schon abgesendet habe (:\\)

                                          Kommentar


                                          • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                            Hallo,

                                            Sie können ohne weiteres, trotz Doppeleinnahmen, bei durchgehendem Schutz die Pause verkürzen.

                                            Viele Grüße,
                                            Claudia

                                            Kommentar


                                            • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                              hi doc,
                                              ich habe die pille am Montag, Dienstag, Donnerstag & freitag in der zweiten einnahmewoche doppelt genommen. Kann ich die pille jetzt wieder normal also einmal täglich einnehmen oder bin ich dann nicht mehr geschützt weil sich mein körper an die höhere dosis gewöhnt hat???

                                              Kommentar


                                              • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                                Hi Doc,
                                                ich habe am montag, dienstag, donnerstag und freitag die pille doppelt genommen ( in der zweiten einnahmewoche) kann ich jetzt die pille normal weitereinnehmen oder hat sich mein körper an die höhere dosis gewöhnt????

                                                Kommentar


                                                • Re: Hilfe?! Pille mehrmals doppelt genommen...


                                                  Du kannst die Pille wieder reduzieren solltest dann aber sieben Tage zusaätzlich verhüten. Bei ständigen Doppeleinnahmen ist das sicherer. Besser ist auch künftig derart viele Doppeleinnahmen zu meiden. Wildhorse

                                                  Kommentar

                                                  Anzeige

                                                  Lädt...
                                                  X

                                                  Anzeige