• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach konusation und ausschabung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach konusation und ausschabung

    Hallo liebe Experten und Frauen

    Ich hatte vor drei tagen eine konisation mit ausschabung. Nach pap IVa (im ärztebrief stand CIN III) . Jetzt habe ich so angst das irgendwas nicht mit mir stimmt, den ich hatte sehr sehr leichte blutungen nur, und das nur nach dem toilettengang. Auch habe ich immer noch ab und zu so ein ziehen in unterleib. Auch war mir zwei tage nach der op so schwindelig konnte das mit der op zusammen hängen? Auch das mit den blutungen?
    Den ich lese überall das die frauen starke blutungen haben, nur ich irgendwie nicht, nicht das der arzt was falsches gemacht hat : (

    Und wann bekommt man den Befund von der op?

    Lg und danke

  • Re: Nach konusation und ausschabung

    Hallo jassy1802, nach einer Konisation kann es immer leicht bluten, starke Blutungen sollten nicht auftreten. Kreislaufschwäche kann mit der Narkose zusammenhänngen. Bitte beobachten. Es sollte kein Schwindel auftreten, dann zum Arzt gehen. Der Feund kann durchaus 2 Wochen auf sich warten lassen, also leider noch geduldig abwarten ! Schönes Wochenende, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-03
    Lädt...
    X