was heißt PAP2w? - Onmeda-Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.

was heißt PAP2w?

Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • was heißt PAP2w?

    Hallo,

    ich hatte letztes Jahr im Mai einen PAP3d, dann wieder einen PAP2, im Dezember und Februar wieder PAP2w.

    Nun war ich wieder zur Kontrolle und bekam heute telefonisch die Auskunft PAP2w. Es hätte sich verbessert und ich solle in drei Monaten wieder zur Kontrolle kommen.

    Können Sie mir vielleicht erklären, was ein PAP2w genau ist?

    Danke
    Raphaela

  • Re: was heißt PAP2w?


    Hallo, Raphaela1, PAP IIw bedeutet, daß der Untersucher nicht genau weiß, wie er die Zellen einzuordnen hat. Eigentlich müßte er PAP III schreiben, doch er meint, daß es dafür noch nicht ausreicht. Deshalb empfiehlt er eine Kontrolle. Besser wäre es, sich kolposkopieren zu lassen, bei auffälligem Muttermund eine PE und HPV Testung incl p16 oder L1 Testung machen zu lassen.
    Mit freundlichen Grüßen, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: was heißt PAP2w?


      Hallo Dr. Leuth,

      Danke für Ihre Antwort.

      Eine PE wurde letztes Jahr durchgeführt. Das Ergebnis lautete: aktiv unspezifische Endocervicitis mit Anteilen Florider Erosion. Geringfügige Epitheldysplasie, kein malignes Wachstum.
      Bei der Ausschbung, die ich im Mai letzten Jahres hatte, wurde ein Cin 1 festgestellt. HPV ist negativ.

      Auch wenn Sie schreiben, dass ein PAP 2w eigentlich ein PAP3 wäre würde das ja bedeuten, dass es sich zu PAP3d trotzdem verbessert hat, oder?

      Ich habe nochmals mit meinem FA gesprochen, auch der Pathologe rät zur Kontrolle in 3 Monaten.

      Ist das dann so vertretbar, was meinen Sie?

      Danke nochmals
      Raphaela

      Kommentar


      • Re: was heißt PAP2w?


        Hallo, Raphaela1, ja, das hört sich doch gut an! Eine Verbesserung ist es auf jeden Fall. Vielleicht sollte die Erosio behandelt werden, damit die chronische Entzündung (Endocervicitis) verschwindet. MfG Dr. Leuth

        Kommentar

        Anzeige

        Forum-Archive: 2010-05

        Anzeige

        Lädt...
        X

        Anzeige