• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Probleme bei der Zunahme nach Sport-Anorexie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme bei der Zunahme nach Sport-Anorexie

    Hallo!
    Ich war eigentlich immer sehr schlank (1,60m und nie mehr als 50kg), bin aber trotzdem in eine Magersucht reingerutscht. Mit etwa 45kg habe ich angefangen exzessives Kraft-Ausdauertraining zu betreiben und dadurch habe ich wieder gegessen, allerdings natürlich nicht genug und so war ich ein Jahr später nur noch bei 39 und bestand nur noch aus Muskeln. Da habe ich einen knallharten Bruch gemacht und entschieden mich zu ändern. Danach war erstmal zwei Monate lang nur Yoga erlaubt und mindestens 2000kcal täglich. Nach 2 Monaten hatte ich dann immerhin einen kg mehr drauf. Jetzt 5 Monate später sind es knapp 3kg mehr, allerdings habe ich total im Gesicht zugenommen und sehe aus wie ein Skelett mit Baby-Face (bin 23 Jahre alt). Mir wurde angeraten mit Kraftraining zu beginnen, ich weiß aber nicht ob das richtig ist. Ich hätte gerne meinen weiblichen Körper zurück aber das zunehmen geht so langsam und ich bin einfach nur frustriert. Meine Fragen: Kraftraining ja oder nein? Ist es normal dass man im Gesicht zu erst zunimmt? Denn abgenommen hab ich im Gesicht irgendwann nicht mehr, deswegen sah ich auch mit 39kg ich Gesicht jedenfalls nicht ungesund aus. Vielen lieben Dank für Tipps!

  • Re: Probleme bei der Zunahme nach Sport-Anorexie


    Ihre langsame Gewichtszunahme ist dadurch begründet, dass ihre postive Energiedifferenz bei nur ca. 150 kcal pro Tag liegt, d.h. dass Sie nur diese 150 kcal mehr am Tag essen als Sie tatsächlich benötigen. Da Sie aber mit ihrem derzeitigen Gewicht immernoch untergewichtig sind, kann es sein dass es Ihnen so scheint in erster Linie im Gesicht zuzunehmen bzw das dies evtl auch Wassereinlagerungen sind. Krafttraining würde theoretisch die Muskelmasse erhöhen und somit den Energieverbrauch weiter steigern... Wenn Sie weiter viel Sport machen möchten, sollten Sie Ernährung weiter steigern bzw. verändern.

    Kommentar


    • Re: Probleme bei der Zunahme nach Sport-Anorexie

      Ich ernähre mich gesund und die ausgewogen und würde gerne wieder auf 48kg kommen. Besser erstmal kein Kraftraining? Reicht etwas Pilatus um den Körper zu stabilisieren?

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-08
      Lädt...
      X