• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

    Hallo Leute!

    Bedingt durch die sommerliche Hitze frage ich mich, wie viel an Litern Wasser (stilles Mineralwasser) man pro Tag zu sich nehmen soll.

    Ich frage mich deshalb, weil ich gelesen habe im Web, dass Studien sagen, dass 1,5 Liter reicht, habe aber schon öfter 3,5 Liter auch getrunken. Was ist optimal und gut für den Organismus?

    Was sagen die studierten Ernährungswissenschaftler und Doktoren? Bekommt man beispielsweise einen gesundheitlichen Schaden, wenn man im Sommer täglich sagen wir 3,5 Liter Mineralwasser (stilles) trinkt?

    Ich bin 35 Jahre als und wiege 69 kg.

  • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

    Die 1,5 Liter pro Tag ist das was man mindestens trinken sollte. Gerade bei Hitze, Sport, Klimaanlagen, etc. kann dies wesentlich mehr sein, sogar bis zu 6 Liter. Wichtig ist es die Flüssigkeit über den Tag verteilt zu trinken. Und je mehr man trinkt desto besser ist es für die Niere und auch andere Funktionen im Körper.

    Kommentar


    • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

      Frage zurück: Der Mythos "mit zuviel trinken mache ich mir die Nieren kaputt" ist falsch?
      Also gilt bei euch unter Ärzten 3-4 Liter sind ok und die NIeren verkraften das (ich trinke so 3-4 Liter).

      Kommentar


      • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

        Ich muss da zustimmen, was die Klimaanlagen betrifft. Die Luft bei uns im Büro wird sehr trocken und ich trinke auch deswegen viel mehr Wasser am Tag - 4 bis 5l und es geht mir viel besser. Meine Lippen und Hals werden sonst ganz schnell sehr trocken.

        Kommentar


        • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

          Für die Niere sind 3-4 Liter Wasser über den Tag unproblematisch bzw. sogar gut, da Substanzen, die über die Niere ausgeschieden werden müssen, stärker verdünnt werden und so die Niere weniger belasten, weil sie nicht so hoch konzentriert auftreten.
          problematisch wird es für die Niere, wenn Sie z.B. 3-4 Liter Milch am Tag trinken, denn diese enthält viel Eiweiß, was zu Harnstoff abgebaut wird und über die Niere ausgeschieden werden muss, da kann das Risiko für Nierensteine stark ansteigen. Oder wenn zu hohe Mengen auf einmal an Flüssigkeit aufgenommen werden, denn die kann die Niere nicht auf einmal verarbeiten, es kommt zu einem Anstieg des Blutvolumens und dadurch kann es zu Herzrhythmusstörungen. Dies kann z.B: bei solchen Trinkbattles vorkommen, bei denen die Leute auf einmal mehrere Liter innerhalb weniger Minuten trinken sollen.

          Kommentar


          • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

            Danke Frau Doktor.
            Ich bins nicht, aber Nierenkranken Menschen schadet auch 4 Liter Wasser trinken am Tag nicht?

            Kommentar


            • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

              Hallo,

              also ich trinke min. 2 Liter pro Tag. Wenn die Tage heiß sind und ich viel schwitze,dann komme ich auch mal auf 2,5 Liter.

              Ich fühle mich richtig gut. Habe früher nie viel getrunken. Musste mich zwinsgen, dass ich einen Liter schaffe. MIr war dann aber auch immer schwindlig beim Aufstehen, Kreislaufprobleme usw. Seitdem ich viel trinke, geht es mir auch besser.

              Gruß Pia

              Kommentar


              • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                Ich versuche auch immer mindestens 2 Liter am Tag zu trinken. Tipp für alle die, denen das schwer fällt, das Wasser nicht einfach in der Flasche neben einem stehen lassen, sondern in ein Glas kippen - das Glas trinkt man dann schneller weg

                Kommentar


                • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                  Danke Frau Doktor.
                  Ich bins nicht, aber Nierenkranken Menschen schadet auch 4 Liter Wasser trinken am Tag nicht?
                  Nein, auch dann gibt es normalerweise keine Einschränkungen, nur das auf den NaCl gehalt des Wassers geachtet werden sollte, denn das kann evtl zu einer Belastung kommen. Dies ist aber auch abhängig vom Stadium der Nierenerkrankung.

                  Kommentar


                  • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                    Ich versucher immer an die 3 Liter zu trinken. Muss aber auch dazu sagen, dass es mir allgemein viel besser geht seit ich wirklich darauf achte und das Wasser teilweise rein "zwinge"

                    Kommentar


                    • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                      3 Liter an Wasser (ohne Wasseraufnahme durch Nahrung)?

                      Kommentar


                      • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                        Wow, ich kann kaum 1.5 pro Tag trinken und ich treibe Sport und laufe zum Büro und zurück nach Hause Und wenn ich 1,5 Liter getruncken habe, gehe ich zu häufig auf die Toilette.
                        Wie schafft man 3 Liter zu trinken?

                        Kommentar


                        • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                          Ich trinke mindestens 2 Liter am Tag

                          Kommentar


                          • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                            Hallo Leute! Das Thema "Trinken" beschäftigt mich doch jetzt viel mehr als gedacht. Weil ich feststellte, dass ich durch das viele Trinken, ich weniger Kopfschmerzen habe, als früher. Teilweise gehts am Tag gar nicht mehr ohne meine 2 PET-Flaschen stillem Mineralwasser, wobei 1 Flasche da 1,5 Liter hat und teilweise trinke ich dann fast 3 solcher Flaschen, also insgesamt durch Mineralwasser nehme ich dann zwischen mindestens 3 und 4 Liter pro Tag auf. Jetzt frage ich mich wiederholt, schadet das eh nicht? Ist das für die Organe eh nicht schlecht? Oder will mir das viele trinken, irgend etwas sagen?

                            Kommentar


                            • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                              Diese mengen sind absolut nicht problematisch, sondern gerade für die Nieren besser. Da der Harn nicht so konzentriert ist und die Nieren besser durchgespült werden. Gerade wenn man viel Klimaanlagen oder trockener Heizungsluft ausgesetzt ist benötigt man auch vielmehr Wasser als sonst.
                              Allerdings kann ein erhöhtes Durstempfinden auch ein Signal des Körpers sein, z.B. für Diabetes. Denn durch den erhöhten Zuckergehalt im Körper, will dieser diesen aus dem Körper spülen dadurch steigt das Durstempfinden und der Harndrang. Haben Sie dies mal checken lassen?
                              Ansonsten ist es eher positiv zu bewerten, dass Sie ausreichend trinken. Der Körper funktioniert dann besser. Die meisten Menschen trinken viel zu wenig.

                              Kommentar


                              • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                                Dankeschön für Ihre Beratung. Blutzuckerspiegel ist normal laut Blutabnahme im Sommer. Ich habe nur einen kleinen Nierenstein, seit Jahren schon, liegt immer gleich, macht keine Probleme. Bisher! Hoffentlich gehts so weiter! Sollte man da auf irgend was besonderes achten hinsichtlich der Mineralisierung der stillen Mineralwässer?

                                Kommentar


                                • Re: Wie viel Liter Wasser pro Tag trinken

                                  Hi,

                                  ich trinke im Durschnitt 1-3 Liter am Tag und es reicht vollkommen aus. Mindestens 1,5 sind nötig täglich. Und das nicht auf einmal, sondern verteilt trinken. Am besten ist natürlich Wasser.

                                  Gruß
                                  Stinky

                                  Kommentar

                                  Forum-Archive: 2017-08 2017-09 2017-10
                                  Lädt...
                                  X