• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blut im Stuhl

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blut im Stuhl

    Hallo,

    Ich bin 32 Jahre alt (Nichtraucher, Normalgewichtig). Vor 10 Wochen habe ich mein Kind per Kaiserschnitt bekommen, danach war mein Darm etwas durcheinander aber seit 8 Wochen ist alles wieder normal. Allerdings bemerkte ich seitdem beim abputzen nach dem Stuhlgang immer etwas helles frisches Blut am Papier. Mein Stuhl war etwas hart und daher ging ich von einer analfissur aus, da es beim pressen auch weh tat.

    Seit paar Tagen ist das weg und Gestern beim Stuhlgang habe ich mich total erschrocken, ich hatte nichts beim abputzen sondern hatte rotes frisches Blut auf dem Stuhl drauf.

    Ich verfalle total in Panik. Sollte ich zum Arzt oder kann das tatsächlich von Hämorrhoiden kommen?

    Es ist so, ich war 2014 zur darmspiegelung wo mir 3 polypen entfernt wurden und auch das letzte mal im Mai 2016 wo ein Polyp entfernt wurde. Ich habe starke Angst wegen dem Blut Darmkrebs zu haben, aber würde sich das so schnell entwickeln wenn ich vor etwas über 1 Jahr erst eine darmspiegelung hatte? (Nächste ist erst für 2020 vorgesehen). Sollte ich zum Arzt? Aber was sollte der tun, ich stille noch voll!


  • Re: Blut im Stuhl

    Achso ich hab sonst keine Beschwerden, keine Bauchschmerzen und kein Durchfall und regelmäßig normalen Stuhlgang.
    Früher hatte ich immer Krämpfe abwechselnd mit Durchfall, daher auch die darmspiegelung damals.
    Seit Beginn der Schwangerschaft aber überhaupt nichts mehr mit Durchfall, eher etwas härterer Stuhl.
    Wo es auch oft mal in der Afterregion schmerzt beim raus pressen

    Kommentar


    • Re: Blut im Stuhl

      Nochmal was dazu : wie wahrscheinlich kann das denn sein das es was bösartiges ist wenn ich darmspiegelungen vor knapp 3 Jahren hatte und die letzte vor 1 Jahr (11.mai 2016) ????
      Laut Arzt war der Darm sehr gut gereinigt und alles gut zu sehen, Schleimhaut entzündungsfrei und wie gesagt nur der eine Polyp der entfernt wurde.

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-08
      Lädt...
      X