• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lymphknoten wächst?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lymphknoten wächst?

    Werter Herr Dr.Hennesser,

    seit einer Impfung in den linken Arm vor ca. 3 Jahren, ist bei mir in der Achsel ein Lymphknoten geschwollen. Bei Ultraschalluntersuchungen gleich danach ergab er 1,2cm aber von unauffälliger Struktur. Nun war ich heute beim Ultraschall zwecks Brustuntersuchung, da erwähnte ich das in letzter Zeit ab und an der Lymphknoten etwas schmerzt. Es stllte sich heraus das er seit damals auf ca. 1,8 cm gewachsen ist aber der Arzt meinte trotzdem sehe es nicht nach etas bösartigem aus. Kann es sein das der LK wächst wenn auch langsam. Ich war /bin nicht erkältet o.ä. ich mache mir nun ernsthaft Sorgen,er meinte auch das weitere kleine LK unter 1cm sich unter der Achsel befinden. Ich danke Ihnen für Ihre Antwort

  • Re: Lymphknoten wächst?

    Ohne eine Entfernung eines Lymphknoten zur Untersuchung unterm Mikroskop bleibt vieles reine Spekulation. Die Zurückhaltung Ihres Arztes kommt daher daß sich ein bösartiger LK im Verlauf von 3 Jahren deutlich stärker als bei Ihnen geschehen verändern würde. Wenn die Brust in Ordnung ist wäre in weiteres Beobachten gut nachvollziehbar.

    Kommentar


    • Re: Lymphknoten wächst?

      Werter Herr Hennesser,
      vielen Dank für Ihre Antwort.Ich habe mir die Befunde der letzten Jahre angesehen.Mir fiel auf das einmal 1,2cm gemessen wurde , nach einem halben Jahr 1,4cm und danach wieder 1,3 und jetzt 1,8cm beu unterschiedlichen Ärzten. Kann es sein das im Ultraschall man die Länge nicht immer ganz genau festlegen kann oder das sich der LK mal dreht o.ä,.? Ich hatte Tage vor der Untersuchung auch ab und zu mal am LK angefasst da er etwas schmerzte.Da er nach der Impfung entstanden ist, kann es sich doch eigentlich nicht um Hodgkin o.ä. handeln?Oder weist es auf eine nicht sichtbare Krebserkrankung der Brust hin? Der Ultraschall ergab nichts.Kann ein LK auch größer werden wenn man zunimmt? Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent

      Kommentar


      • Re: Lymphknoten wächst?

        Das sind aus meiner Sicht Variationen die weiterhin nicht als Hinweis auf Krebs zu werten sind. Es gibt dabei keine Kriterien die in irgendeine Richtung beweisend sind, so ist auch das Auftreten NACH Imfpung untypisch für einen Hodgkin, ein definitiver Ausschluß ist aber allein einer operativen Entfernung vorbehalten. Es gibt aber weiterhin gute Gründe, die Zurückhaltung dazu nachzuvollziehen!

        Kommentar

        Forum-Archive: 2016-11
        Lädt...
        X