• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brustkrebs - Streuung - Knochenmarkpunktion

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brustkrebs - Streuung - Knochenmarkpunktion

    Hallo,

    ich habe Brustkrebs, der leider schon gestreut hat.

    Auch meine Blutwerte sind im Keller, und eine Leukämie oder Knochenkrebs in Betracht gezogen werden, haben die Ärzte eine Knochenmarkbiopsie angeordnet .

    Es sollte erst eine Stanze genommen werden und dann das Knochenmark abgesaugt werden (Aspiration).

    Da ich während der Stanze große Schmerzen hatte, hat die Ärztin die Untersuchung abgebrochen sodass kein Knochenmarkt mehr abgesaugt hat.

    Nun habe ich große Sorgen, ob die Stanze für ein Untersuchungsergebnis vollkommen ausreicht oder ob doch die Aspiration dringend notwendig gewesen wäre.

    Danke für Eure Meinungen
Forum-Archive: 2016-06
Lädt...
X