• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mit Moringa und Kurkuma mein Bluthochdruck senken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mit Moringa und Kurkuma mein Bluthochdruck senken

    Hallo bin 68 Jahre männlich und leide seid ca 8 Jahre an Bluthochdruck und
    Herzrhythmusstörungen und bin Diabetes typ 2 Meine Werte lagen zu derzeit bei 150/90/86
    Ich wurde zu ein Kardiologe überwiesen und er er verschrieb mir diese Medikamente
    Ramipril 10 mg für mein Bluthochdruck und galacordin für meine Herzrhythmusstörungen
    Die Tabletten haben gut geholfen und die Werte lagen jetzt bei 130/70/65
    Die Tabletten nehme ich jetzt schon mehrere Jahre. Unsere Urlaubzeit verbringe
    ich in Thailand wo ich auch sehr viele Bekante habe Deutsche und Thais
    Dort bei einen Gespräch kamen wir auf unsere Krankheiten zu sprechen ich sollte
    mal Moringa und Kurkuma ausprobieren was sehr gut helfen soll.Da diese Heilpflanzen
    in Thailand gibt war es kein Problem sie einzunehmen diese nehme ich sie seid ca.
    5 Monate ein. Meine Werte gingen nach ein paar Monate runter bis auf 105/60/81
    Mein Hausarzt reduzierte die Tabletten von 10 mg auf 2,5 mg Ramipril und augenblicklich
    habe ich meine Werte 118/65/ 70 bei 2,5 mg und so wie es aussieht werde ich Ramipril
    ganz absetzen und dann möchte ich meine Zuckerwerte auch im Griff bekommen.
    Hat einer diese Heilpflanzen schon mal eingenommen und was für Erfahrung hat er
    damit gehabt?

    erle2

  • Re: Mit Moringa und Kurkuma mein Bluthochdruck senken

    Hey erle2, der Artikel könnte interessant für dich sein, dort wird beschrieben, wie der Blutzucker gesenkt werden kann. http://optimaler-blutdruck.de/blutzu...tige-therapie/

    Kommentar


    • Re: Mit Moringa und Kurkuma mein Bluthochdruck senken

      Guten Tag- habe enen ganz interessiert ihren Beitrag gelesen und mich deswegen angemeldet- ich bin 38 und mein blutdruck liegt meist bei 140 zu 95 // ich wollte sehr gerne etwas natürliches zum Senken probieren bevor ich auf Medikamente gehe- würden sie mir verraten in welcher form und dosis sie Moringa und Kurkuma zu sich nehmen? Haben sie weitere Erfahrungen damit gemacht und nehmen sie die Beiden noch? Wäre Ihnen sehr dankbar, wenn sie ihre Erfahrungen weiter teilen würden, Mit freundlichen Grüßen Michael

      Kommentar


      • Re: Mit Moringa und Kurkuma mein Bluthochdruck senken

        Wäre Ihnen sehr dankbar, wenn sie ihre Erfahrungen weiter teilen würden, Mit freundlichen Grüßen Michael

        Kommentar

        Forum-Archive: 2016-07 2017-07 2017-10
        Lädt...
        X