• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blut, bilirubin, ascorbinsäure, glucose und leuko im Urin.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blut, bilirubin, ascorbinsäure, glucose und leuko im Urin.

    Hallo,

    ich weiß nicht genau ob ich bei diesem Forum richtig bin aber ich habe nichts passenderes gefunden.

    Also ich habe folgendes problem: ich habe seit ein paar wochen immer wieder probleme mit verstopfung und durchfall, wobei verstopfung bei mr schon immer ein thema war. Zudem habe ich sehr starke bauchschmerzen und das Gefühl immer wieder auf die toilette zu müssen (wie bei einer blasenentzündung).
    Meine ärztin und ich haben jetzt schon länger versucht rauszufinden was der grund für meine Beschwerden ist. Heute mittag haben wir dann eine Urinprobe untersucht bei der heraus kam, dass sich blut, bilirubin, ascorbinsäure, glucose und leuko in meinem urin befindet. Daraufhin hat sie mich zum urulogen geschickt. Bei dem habe ich dann eben auch eine urinprobe abgegeben, bei der dann aber alles in ordnung war.

    Damit kommen wir zu meiner frage: wie kann es sein dass die eine urinprobe nicht in ordnung ist und die nächste plötzlich schon?

    Ich hoffe mir kann irgendwer helfen.

  • Re: Blut, bilirubin, ascorbinsäure, glucose und leuko im Urin.

    Vielleicht war die erste Urinprobe verunreinigt, Ascorbinsäure (=Vitamin C) spricht z.B. für diese Überlegung, wichtig ist die normale Kontrolle.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-09
    Lädt...
    X