• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bauch aufgebläht anämie blut und eiweiss im harn?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bauch aufgebläht anämie blut und eiweiss im harn?

    Hallo,
    Ich bin 16 jahre alt und habe Anämie und Rheuma.
    Zum glück keine probleme mehr mir m.chron, aber mein Bauch ist ständig aufgebläht, habe blut und eiweiss im harn. Ist aber auch kein harnwegsinfekt. Es war ganz schön viel blut. Ich esse auch sehr wenig, aber habe immer das gefühl das ich so voll bin so dass ich noch nicht einmal mehr richtig ein und aus atmen kann, bin schnell erschöpft. Medikamente nehme ich momentan auch keine Meine Blutwerte schauen auch nicht gut aus.
    Thrombozyten: 620 G/L 150-350

    Hämoglobin: 10.0 G/L 12.0-16.0
    Hämatokrit: 33 % 35-47
    MCV : 69 fl 78-98
    MCH : 21:0 pg 27.0-33
    MCHC : 30.5 g/dl 31.5-36

    Blutsenkungen
    1. Stunde : 17 mm <11
    2. Stunde : 35 mm <20

    Eisen: 23 ug/dl 37-145
    Eisenbindung gesamt: 523 mcg/dl 257 - 402
    Transferrin: 371 mg/dl 200-310
    Ferritin: 6 ng/ml 15-150

    CRP quantitativ: 1.0 mg/dl <0.5


    ps: auf der rechten seite stehen die normalwerte.
    Liebe Grüße

  • Re: Bauch aufgebläht anämie blut und eiweiss im harn?

    Hier ist eine gründliche internistische Untersuchung notwendig. Aus ein paar Laborwerten kann ich keine seriöse Einschätzung vornehmen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Bauch aufgebläht anämie blut und eiweiss im harn?

      Danke für die Antwort werde ich machen.
      mfg

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-08
      Lädt...
      X