• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lasern des Auges

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lasern des Auges

    Hallo,

    ist es möglich die Augen zu Lasern bei einer Hornhaut Krümmung?
    Ich trage seit ein paar Jahren eine Brille für Nah und Fern. (keine Gleitsichtbrille) Diese stört mich bei meiner Arbeit, da ich an einer Maschine mit viel Dampfaustritt und Peressigsäuren Emission arbeite. Die Brillengläser beschlagen und die PSA ist nicht für Brillenträger geeignet.
    Sicherlich kann mir mit Sicherheit nur mein Augenarzt eine sichere Antwort geben, mich interessiert nur ob das möglich ist und ob die Krankenkasse diese OP bezahlt.

    Danke Liebe Grüße Bar74

  • Re: Lasern des Auges

    Wenn Sie nicht gerade privat versichert sind, zahlt wohl kaum eine Kasse eine solche OP. Möglich ist sie natürlich.

    Kommentar


    • Re: Lasern des Auges

      Danke für Ihre Antwort, ich werde mich mit neinen Augenarzt darüber unterhalten was er führ eine Meinung dazu hat.
      Liebe Grüße Bär74

      Kommentar


      • Re: Lasern des Auges

        Okay, bilden Sie sich aber bitte vorab eine eigene starke Meinung. Ein Teil der Ärzte ist der OP gegenüber sehr positiv aufgeschlossen, ein anderer Teil dagegen überhaupt nicht. So dass die Meinung jeweils stark eingefärbt ist.

        Kommentar


        • Re: Lasern des Auges

          Guten Tag, Bär74,
          prinzipiell kann man eine Hornhautverkrümmung per Laser korrigieren lassen. Ob aber Ihr individuelles Auge in Frage kommt, kann tatsächlich nur durch eine entsprechende Voruntersuchung geklärt werden.
          Die Kosten für eine solche Operation werden nicht von der Krankenkasse übernommen (gelegentlich von den privaten).
          Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

          Kommentar

          Forum-Archive: 2017-09
          Lädt...
          X