• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Asthmadiagnose- Lungenschmerzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Asthmadiagnose- Lungenschmerzen

    Guten Tag,
    unzwar bin ich zurzeit im Urlaub. Habe aber bedenken an meiner Lunge gehabt und habe jegliche Untersuchung durchgeführt. Vor einigen Wochen fing die Kurzartmigkeit und das Druckgefühl an (begleitend mit Schmerzen). Daher hörte ich mit den Sport auf. Der Arzt machte einen Lungenfunktionstest einmal mit und ohne Sprays. Die Werte waren nicht gut und das Spray führte aber zu keiner Besserung. Blutergebnisse waren alle sauber. Röntgen war auch alles gut. Allergien waren mir bekannt: Haustaub,Frühblüher,Gräser und Roggen. Bekam schon damals eine Desensibilisierung. Zudem ist meine Nase beim Atmen sehr behindert, schiefe Nasenscheidewand, Polypen etc. Deshalb habe ich schon einen OP-Termin. Mein Bedenken sind die Schmerzen in der Lunge. Führt Asthma zu einem Stechen und Ziehen der Lunge? Im Flieger hatte ich auch Probleme mit dem Druck. Kurzatmigkeit und Druckgefühl sind selten da. Sprays nehme ich durchgehend. Lediglich schmerzen beim Atmen im Rücken und öfter auch in der Brust, zudem gelegentliches Kribbeln und Taubheit der Fingerkuppen. Mach Asthma wirklich solche Schmerzen, dachte das typische Pfeifen und Kurzartmigkeit sind Anzeichen, die ich nicht habe. Kann Asthma zu solchen Folgen führen? Ich mache mir Sorgen dass es was anderes sein kann. Auserdem war ich auf Antibiotika aufgrund einer leichten Rachenenzündung.

  • Re: Asthmadiagnose- Lungenschmerzen

    Zu mir selbst, ich bin männlich 22 und 187m groß. Vielen Dank

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-09
    Lädt...
    X