• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Extreme Müdigkeit, Kopfschmerzen, rote Beulen im Gesicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Extreme Müdigkeit, Kopfschmerzen, rote Beulen im Gesicht

    Hallo,
    mein Freund hat seit etwa 3 Jahren Probleme mit der Gesundheit. Er hatte sehr häufig Durchfall und Magenprobleme, die dann mit Halsbrennen und Kopfschmerzen einher gingen. Seitdem wir die Ernährung auf Glutenfrei testweise umgestellt haben geht es ihm nun seit etwa einem dreiviertel Jahr verhältnismäßig gut, er treibt wieder täglich Sport und hat nur sehr selten Rückfälle.. Die Ernährung ist weiterhin größtenteils Glutenfrei, im USA URlaub hat er zwei Wochenlang viel Gluten zu sich genommen, hatte aber keinerlei Reaktionen darauf, der Zöliakie Test aus der Apotheke war vor ein paar Monaten auch negativ. Wenn er Probleme hat zeigt sich das häufig so wie nun gestern/heute:
    Wir haben Burger gegessen, glutenhaltig (muss damit nichts zu tun haben!), Abends wurde er extrem müde und schlapp so dass er um halb 9 schafen ging, früh wachte er auf mit extrem starken Kopfschmerzen, inhalierte ein paar Mal (wieso der das dann immer macht weiß ich nicht, er sagt es hilft ihm), nahm Kopfschmerztabletten und etwas China Öl auf die Schläfen und legte sich nochmal 3 Stunden bis Mittags hin. Als er aufstand hatte er die üblichen roten "Beulen" im Gesicht, hauptsächlich eigentlich auf der Stirn. Das ist das Signal dass gleich alles wieder vorbei ist. Ich finde das so seltsam und kann mir sowas eigentlich nur mit einer Allergie erklären. Sind diese Beulen nach etwa 30-60 Minuten abgeklungen geht es ihm wieder gut, er fetzt durch's Haus und geht in Sport. Hat jemand Rat?

  • Re: Extreme Müdigkeit, Kopfschmerzen, rote Beulen im Gesicht

    Zu Hause nutzen wir auch nur laktosefreie Milch. Sonst achten wir darauf aber nicht!

    Kommentar


    • Re: Extreme Müdigkeit, Kopfschmerzen, rote Beulen im Gesicht

      Ich habe ein sehr gutes Nahrungsergänzungsmittel gefunden, was bei mir sehr geholfen hat. Mehr Energie und mehr Gesundheit für den Tag! Es enthält 65 Mineralien und 12 Vitamine, grünen Tee und Aloe Vera. Diese Formel enthält unter anderem die Superfurcht Mangostan und ist die Bekannteste Heilpflanze in Süd-Ost Asien. In Deutschland ist sie leider nicht so bekannt. In Asien arbeiten aber Sehr viele Ärzte mit dieser Wunderformel. Die Ergebnisse sind erstaunlich! Dieses Produkt ist für den Durchschnittsverdiener wirklich bezahlbar. Man spart wirklich sehr viel Geld und gibt es nicht für irgendwelche Produkte aus die nicht wirklich helfen! Für weitere Infos Können Sie mir gerne schreiben

      Liebe Grüße Arlind

      Kommentar


      • Re: Extreme Müdigkeit, Kopfschmerzen, rote Beulen im Gesicht

        Hallo, ich habe mit grossem Interesse eure Berichte gelesen. Ich habe seit mehreren Monaten immer wieder Halsbrennen, Zungenbrennen, Nasenbrennen, Augenbrennen (wie von der Sonne verblitzt) und das Brennen geht bis in die Ohren, was dann letztendlich Kopfschmerzen und Müdigkeit verursacht. Ich war auch schon bei sämtlichen Ärzten, inkl. Refluxuntersuchung im Krankenhaus, Allergietests usw. Leider gabe es weder eine Diagnose noch eine Besserung durch irgendwelche Medikamente. Seit 2 Wochen sind die Beschwerden wieder sehr schlimm geworden. Ich habe eine leichte Couperose (Hautrötungen) im Gesicht aber meine Hautärztin meint, dass es keinen Zusammenhang gibt. Ich bin 55 Jahre und in den Wechseljahren. Vielleicht hat das auch damit zu tun. Kennt das Jemand?

        Kommentar


        • Re: Extreme Müdigkeit, Kopfschmerzen, rote Beulen im Gesicht

          Man spart wirklich sehr viel Geld und gibt es nicht für irgendwelche Produkte aus die nicht wirklich helfen! Für weitere Infos Können Sie mir gerne schreiben

          Kommentar

          Forum-Archive: 2015-06 2017-09
          Lädt...
          X