Anzeige

Anzeige

Gesunde Ernährung: Grundprinzipien

Veröffentlicht von: Wiebke Raue (08. Dezember 2011)

© Jupiterimages/iStockphoto

Eine gesunde Ernährung trägt wesentlich dazu bei, dass Sie gesund bleiben und sich wohl fühlen. Einerseits fördert die Wahl der richtigen Lebensmittel und Lebensmittelmengen die körperliche Gesundheit. Andererseits kann Essen aber auch eine genussvolle Erfahrung darstellen – und sich somit positiv auf das psychische und geistige Wohl auswirken!

Um sich gesund zu ernähren und somit seine Gesundheit zu erhalten, hilft es, einige Grundprinzipien zu beachten. Zu einer gesunden Ernährung gehört auch, dass Sie täglich genug Flüssigkeit zu sich nehmen. Wer ausreichend trinkt – mindestens 1,5 bis 2 Liter am Tag – gleicht die Flüssigkeitsverluste des Körpers wieder aus.

Um eine gesunde Ernährung einzuhalten, sollten auf Ihrem Speiseplan täglich mehrere Portionen Gemüse und Obst stehen. Damit versorgen Sie Ihren Körper ausreichend mit wichtigen Nährstoffen wie zum Beispiel Vitaminen. Auch Getreideprodukte wie Brot, Nudeln, Reis, Getreideflocken und Kartoffeln sollten täglich auf Ihrem Teller landen. Milch und Milchprodukte sind für eine gesunde Ernährung ebenfalls von Bedeutung. Sie sind die wichtigsten Calcium-Lieferanten. Aufgrund ihres zumeist hohen Fettgehalts sollten Sie Milch- und Milchprodukte, ebenso wie Fleisch, allerdings in geringeren Mengen genießen.

Schema der 5-stufigen aid-Ernährungspyramide

Wie viel wovon? Die Ernährungspyramide zeigt auf, wie hoch der tägliche Anteil eines Nahrungsmittels sein sollte.

Als Faustregel gilt: Wählen Sie jeden Tag Lebensmittel aus allen Bereichen, um optimal mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt zu sein und eine gesunde Ernährung zu sichern.

Zucker- und fetthaltige Süßigkeiten und herzhafte Snacks sind erlaubt – sie sollten aber nur einen geringen Anteil an der Ernährung ausmachen.

Auch wenn Sie abnehmen möchten, ist eine gesunde Ernährung – neben regelmäßiger Bewegung – von Vorteil. Mit den richtigen Lebensmitteln kann man schnell eine Menge Kalorien sparen und dem Körper gleichzeitig etwas Gutes tun!



Anzeige