Abhängigkeit, Sucht: Symptome

Veröffentlicht von: Wiebke Raue (25. Januar 2011)

Abhängigkeit und Sucht äußern sich durch vielfältige körperliche und psychische Symptome. Während eine Abhängigkeit immer an eine bestimmte Substanz gebunden ist – zum Beispiel an Alkohol oder ein Medikament – kann sich eine Sucht auch auf ein bestimmtes Verhalten richten, etwa in Form einer Kaufsucht.

Die Betroffenen zeigen häufig charakteristische Verhaltensweisen, indem sie die Situation beschönigen, verleugnen oder verheimlichen. Abhängigkeit hat auch häufig soziale Auswirkungen wie Kriminalität oder beruflichen Abstieg zur Folge. Die Selbstmordgefahr ist bei Abhängigen hoch.

Bei einer Abhängigkeit treten häufig Symptome auf wie:

Häufig kommt es im Rahmen einer Abhängigkeit zu Vergiftungserscheinungen bis hin zum Koma und Entzugssymptomen, die mit schweren Krampfanfällen einhergehen können.


Wie oft trinken Sie alkoholhaltige Getränke?