Zahnersatz: Teilkrone

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (10. August 2015)

Ist ein Zahn nur halbseitig zerstört, besteht die Möglichkeit, eine Dreiviertelkrone als Zahnersatz anzufertigen. Vor allem wenn die äußere, sichtbare Seite des Zahns noch erhalten ist, bietet sich dieses Verfahren an. Die Vorgehensweise ist im Wesentlichen die gleiche wie bei einer Vollkrone, allerdings ist das Beschleifen des Zahns schonender, weil dabei weniger bestehende Zahnsubstanz verlorengeht.