Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Shiatsu

Veröffentlicht von: Wiebke Raue (15. September 2010)

Ziele

Beim Shiatsu geht man davon aus, dass ungünstige Einflüsse den Energiefluss im Körper (das Qi) stören, was zu Krankheiten führen kann. Ziel des Shiatsu ist es daher, den gestörten Energiefluss durch gezielten Druck, Reibung und Dehnung bestimmter Körperbereiche und dadurch die Selbstheilungskräfte anzuregen. Auf diese Weise sollen eine körperlich-seelische Harmonisierung des Organismus hervorgerufen und Beschwerden gelindert werden.






Anzeige