Darmkrebsfrüherkennung: Wer zahlt die Darmkrebsfrüherkennung?

Veröffentlicht von: Dr. rer. nat. Geraldine Nagel (06. April 2017)

Die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) übernehmen die Kosten für Untersuchungen im Rahmen der Darmkrebsfrüherkennung ("Darmkrebsvorsorge") für Versicherte ab dem 50. Lebensjahr.