Zungenkrebs: Ursachen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion

Jupiterimages/iStockphoto
Anzeige

Für Zungenkrebs sind die Ursachen im Einzelnen noch nicht geklärt. Tabakrauch und hochprozentiger Alkohol schädigen den Mund-Rachen-Raum und stehen in Verdacht, das Risiko für Zungenkrebs zu erhöhen. Chronische Entzündungen der Mund- und Zungenschleimhäute – zum Beispiel infolge schlecht sitzender Zahnprothesen – sowie mangelhafte Mundhygiene können die Krebsentstehung ebenfalls begünstigen.

Anzeige