Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Pregabalin

Wirkstoff || Quellen (Stand: 04. Februar 2011)

auch bezeichnet als:
(S)-3-(Aminomethyl)-5-methylhexansäure; Pregabalinum

So wirkt Pregabalin

Im Folgenden erfahren Sie mehr zu den Anwendungsgebieten und der Wirkungsweise von Pregabalin. Lesen Sie dazu auch die Informationen zur Wirkstoffgruppe Antiepileptika, zu welcher der Wirkstoff Pregabalin gehört.

Anwendungsgebiete des Wirkstoffs: Pregabalin

Pregabalin hat drei Anwendungsgebiete. Zum ersten wird es gegen nervlich bedingte (neuropathische) Schmerzen bei Erwachsenen eingesetzt. Zu solchen Schmerzen kommt es beispielsweise als Spätfolge einer Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus vom Typ 1 oder Typ 2), nach einer Nervenentzündung durch Herpes-Viren und nach Rückenmarkverletzungen.

Gegen Epilepsie im Erwachsenenalter wird Pregabalin zusammen mit anderen Antiepileptika eingesetzt. Es ist wirksam bei bestimmten Anfällen, die von Hirnteilen ausgehen (partielle Anfälle), auch solchen, die sich anschließend auf das ganze Gehirn ausbreiten (Generalisierung).

Aufgrund seiner angstlösenden Wirkung ist Pregabalin auch zur Behandlung von allgemeinen Angststörungen bei Erwachsenen zugelassen.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Pregabalin sind vertiefende Informationen verfügbar:

Wirkungsweise von Pregabalin

Die Weiterleitung von Reizen entlang der Nerven ist unter anderem abhängig vom Einstrom des Minerals Kalzium. Dafür werden in der Wand der Nervenzelle spezielle Kalzium-Kanäle geöffnet. In der Folge kommt es zur Ausschüttung von Nervenbotenstoffen wie Glutamat, Noradrenalin und der so genannten Substanz P. Diese Nervenbotenstoffe lösen weitere Reaktionen des Nervensystems aus.

Pregabalin behindert die Öffnung der Kalzium-Kanäle und drosselt somit den Einstrom von Kalzium in die Nervenendigungen. Die gesteigerte Freisetzung von Nervenbotenstoffen wird auf diese Weise auf das normale Maß zurückgeführt. So kann Pregabalin nervenbedingte Schmerzen lindern, Gehirnkrämpfe bei Epilepsie unterdrücken und Angstgefühle lösen.







Anzeige