Osimertinib

Wirkstoff || Quellen (Stand: 17. Juni 2016)

auch bezeichnet als:
Mereletinib; N-[2-[[2-(Dimethylamino)ethyl]methylamino]-4-methoxy-5-[[4-(1-methyl-1H-indol-3-yl)pyrimidin-2-yl]amino]phenyl]-2-propenamid; Osimertinibum

Allgemeines

Osimertinib wird zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs eingesetzt. Die Krankheit kann örtlich fortgeschritten sein, oder auch schon Tochtergeschwulste gebildet haben.

Welchen Zwecken dient dieser Wirkstoff?

  • Zellvermehrung beim nicht-kleinzelligen Lungenkrebs verhindern
  • Absterben der Krebszellen auslösen



Apotheken-Notdienst