Glibornurid

Wirkstoff || Quellen (Stand: 05. Februar 2014)

auch bezeichnet als:
1-[(1S,2S,3R,4R)-3-Hydroxy-4,7,7-trimethylbicyclo[2.2.1]heptan-2-yl]-3-p-tosylharnstoff; endo,endo-1-[(R)-2-Hydroxy-3-bornyl]-3-(4-tolylsulfonyl)urea; Glibornuridum

Allgemeines

Glibornurid wird eingesetzt zur Normalisierung des Blutzuckerspiegels bei Diabetes mellitus vom Typ 2.

Welchen Zwecken dient dieser Wirkstoff?

  • Insulinausschüttung steigern
  • erhöhten Blutzuckerspiegel senken.



Apotheken-Notdienst