Fenchelfrüchte

Wirkstoff || Quellen (Stand: 30. Oktober 2007)

auch bezeichnet als:
Bitterfenchel; Fenchel; Foeniculi amari fructus; Foeniculum vulgare

So wirkt Fenchelfrüchte

Im Folgenden erfahren Sie mehr zu den Anwendungsgebieten und der Wirkungsweise von Fenchelfrüchte. Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen , zu welcher der Wirkstoff Fenchelfrüchte gehört.

Anwendungsgebiete des Wirkstoffs Fenchelfrüchte

Zubereitungen aus Fenchelfrüchten werden bei Atemwegserkrankungen mit Verschleimung und bei Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt. Das ätherische Öl der Fenchelfrüchte tötet Bakterien ab und erleichtert das Abhusten von Schleim. Im Magen und Darm löst das ätherische Öl Krämpfe und lindert Blähungen und andere Verdauungsbeschwerden.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Fenchelfrüchte sind vertiefende Informationen verfügbar:

    Wirkungsweise von Fenchelfrüchte

    Das ätherische Öl der Fenchelfrüchte tötet Bakterien und löst Krämpfe.




    Apotheken-Notdienst