Ethi­nyl­estra­diol + Cypro­teron

Wirkstoffkombination || Quellen (Stand: 06. Februar 2014)

Allgemeines

Obwohl die Kombination aus Ethinylestradiol und Cyproteron auch empfängnisverhütend wirkt, sollte sie nicht ausschließlich zur Schwangerschaftsverhütung(als "Pille", "Antibabypille"), sondern nur bei Frauen angewendet werden, die aufgrund eines Überschusses männlicher Hormone (Androgenisierung) behandelt werden müssen.

Zu diesen sogenannten androgenabhängigen Krankheitsbildern bei Frauen gehören:
  • Hautinfektionen wie ausgeprägte Formen von Akne, die mit Entzündungen (Ekzemen) oder Knotenbildungen einhergehen (Acne papulopustulosa, Acne nodulocystica).
  • Akne-Formen, bei denen die Gefahr einer Narbenbildung besteht und somit eine örtliche Behandlung allein keinen Erfolg verspricht. Die Hormonbehandlung stellt hier eine Alternative zur innerlichen Antibiotika-Therapie dar.
  • leichtere Formen von Hirsutismus (starke und vermännlichte Gesichts-und Körperbehaarung)
  • leichtere Formen von durch männliche Hormone verursachtem Haarausfall (androgenetische Alopezie).
Bei der Behandlung der Akne und der Überbehaarung ist zu berücksichtigen, dass die Kombination nur eingesetzt werden darf, wenn örtliche Behandlungen oder auch die Einnahme von Antibiotika nicht geholfen haben.

Welchen Zwecken dient diese Wirkstoffkombination?

  • Schwangerschaft verhüten
  • androgenabhängige Erkrankungen bei Frauen lindern wie Hautinfektionen, ausgeprägte Formen von Akne mit Entzündungen (Ekzemen) oder Knotenbildungen
  • Akne-Formen, bei denen die Gefahr einer Narbenbildung besteht, hormonell behandeln
  • unnatürliche Behaarung bei Frauen sowie durch männliche Hormone verursachten Haarausfall regulieren.

Preisvergleich

Folgende Tabelle zeigt alle erfassten Medikamente, welche den Wirkstoff Ethinylestradiol + Cyproteron enthalten:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Medikamente in der Kombination Cyproteron, Ethinylestradiol

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Medikament Packungs­größe und Darreichungs­form
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
Cyproderm 2mg/0,035mg Filmtabletten 126 Stück Filmtabletten
40,06 EUR (5,00 EUR), (0,00 EUR Versand) Preisvergleich
Cyproderm 2mg/0,035mg Filmtabletten 63 Stück Filmtabletten
23,00 EUR (5,00 EUR), (0,00 EUR Versand) Preisvergleich
Diane 35 126 Stück Dragees
59,20 EUR (5,36 EUR), (0,00 EUR Versand) Preisvergleich
Diane 35 63 Stück Dragees
32,75 EUR (5,00 EUR), (0,00 EUR Versand) Preisvergleich
Cyproderm 2mg/0,035mg Filmtabletten 21 Stück Filmtabletten
14,77 EUR (5,00 EUR), (3,00 EUR Versand) Preisvergleich
Diane 35 21 Stück Dragees
18,05 EUR (5,00 EUR), (2,00 EUR Versand) Preisvergleich



Apotheken-Notdienst