Anzeige

Anzeige

Di­hydro­ergo­tamin

Wirkstoff || Quellen (Stand: 12. Dezember 2013)

auch bezeichnet als:
(5'S,10R)-5'-Benzyl-12'-hydroxy-2'-methyl-9,10-dihydroergotaman-3',6',18-trion; Dihydroergotaminum

Allgemeines

Dihydroergotamin ist heute nur noch zur Behandlung eines akuten Migräne-Anfalls zugelassen.

Welchem Zweck dient dieser Wirkstoff?

  • Migräne behandeln

Apotheken-Notdienst



Anzeige