Apfelpektin

Wirkstoff || Quellen (Stand: 16. August 2013)

auch bezeichnet als:
Pectin; Pectinum; Pektin; Pektin aus Äpfeln; Polygalacturonsäuremethylester

Welche Wechselwirkungen zeigt Apfelpektin?

Bitte beachten Sie, dass die Wechselwirkungen je nach Arzneiform eines Medikaments (beispielsweise Tablette, Spritze, Salbe) unterschiedlich sein können.

Direkte Wechselwirkungen von Apfelpektin mit anderen Wirkstoffen sind bisher nicht bekannt.

Bei gleichzeitiger Behandlung mit Substanzen wie beispielsweise Herzglykosiden oder Antibiotika besteht die Möglichkeit, dass die Aufnahme der Wirkstoffe im Darm beeinträchtigt wird. Daher sollte generell ein Abstand von zwei bis drei Stunden zwischen der Einnahme von Pektin und anderen Wirkstoffen eingehalten werden.




Apotheken-Notdienst