Anzeige

Anzeige

ZYTIGA 250mg Tabletten

Medikament || Quellen (Stand: 16. November 2011)

Hersteller: JANSSEN-CILAG GmbH
Wirkstoff: Abirateron
Darreichungsform: Tablette

rezeptpflichtig

Bitte beachten: Die Angaben zur Wirkung beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.

Wirkung

ZYTIGA 250mg Tabletten enthält den Wirkstoff Abirateron. Zu beachten ist außerdem die besondere Wirkung von ZYTIGA 250mg Tabletten.

Anzeige

Abirateron wir zusammen mit den Glukokortikoiden Prednison oder Prednisolon zur Behandlung von Prostatakrebs bei erwachsenen Männern eingesetzt. Dieser Krebs muss allerdings schon Tochtergeschwulste (Metastasen) gebildet haben und trotz Entfernung der Hoden und einer Behandlung mit dem Zytostatikum Docetaxel weiterwachsen.

Die Kombination mit den Glukokortikoiden ist meist nötig, um Nebenwirkungen von Abirateron abzuschwächen. Der Wirkstoff verstärkt nämlich die Ausschüttung eines Hormons der Nebenniere (ACTH), das den Wasserhaushalt des Körpers regelt. Es kommt dadurch zu Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen), Bluthochdruck und Kaliummangel im Blut.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Abirateron sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen Antiandrogene, Zytostatika, zu welcher der Wirkstoff Abirateron gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • Prostatakrebs, der schon Tochtergeschwulste gebildet hat und trotz Hodenentfernung und einer Behandlung mit Docetaxel weiterwächst - in Kombination mit Prednison oder Prednisolon

Dosierung

Die empfohlene Dosis beträgt vier Tabletten als tägliche Einmalgabe. Sie dürfen nicht zusammen mit Nahrungsmitteln eingenommen werden, weil dies Wirkung und vor allem Nebenwirkungen des Präparates verstärkt. Das Präparat ist daher mindestens zwei Stunden nach der letzten Nahrungsaufnahme einzunehmen; nach der Einnahme der Tabletten soll mindestens eine Stunde lang nichts gegessen werden. Schlucken Sie die Tabletten unzerteilt mit Wasser.

Das Medikament wird mit niedrig dosiertem "Kortison" (Prednison oder Prednisolon) kombiniert, von denen die empfohlene Dosis 10 Milligramm täglich beträgt.

Im Falle einer versäumten Tagesdosis des Medikaments, von Prednison oder Prednisolon soll die Behandlung am folgenden Tag mit der üblichen Tagesdosierung fortgeführt werden.

Der Arzt wird die Leberwerte (Transaminasen) vor Beginn der Behandlung, in den ersten drei Monaten der Behandlung alle zwei Wochen und anschließend einmal im Monat kontrollieren. Blutdruck, Kaliumgehalt des Blutes und der Flüssigkeitshaushalt des Körpers werden einmal im Monat ärztlich überprüft.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von ZYTIGA 250mg Tabletten. In folgender Angebotsform ist ZYTIGA 250mg Tabletten erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Tablette)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
120 Stück Tabletten 223,16 Milligramm Abirateron €3.807,96 EUR (€10,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Magnesiumstearat
  • mikrokristalline Cellulose
  • Povidon
  • Croscarmellose-Natrium
  • Lactose-Monohydrat
  • Natriumdodecylsulfat

Anzeige



Apotheken-Notdienst


Anzeige