Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Neuroplant aktiv Filmtabletten

Medikament || Quellen (Stand: 20. Mai 2008)

Hersteller: Schwabe (Dr. Wilmar Schwabe GmbH & Co. KG)
Wirkstoff: Johanniskraut
Darreichungsform: Filmtabletten

rezeptfrei

Wirkung

Neuroplant aktiv Filmtabletten enthalten den Wirkstoff Johanniskraut. Zu beachten ist außerdem die besondere Wirkung von Neuroplant aktiv Filmtabletten

Johanniskraut kann in verschiedenen Zubereitungsformen innerlich oder äußerlich angewendet werden. Mit Johanniskraut-Extrakten (flüssig in Tropfenform oder auch getrocknet als Tabletten, Filmtabletten oder Kapseln) lassen sich leichte bis mittelschwere vorübergehende depressive Verstimmungen (so genannte atypische Depressionen) sowie damit verbundene Angststörungen behandeln.

Auch Unruhezustände und Nervosität können durch Johanniskraut vermindert werden. Die beruhigende Wirkung von Johanniskraut wird außerdem bei nervös bedingten Schlafstörungen genutzt und hilft abends eingenommen insbesondere bei Einschlafproblemen. Diese Wirkungen sind wissenschaftlich belegt.

Die äußerliche Anwendung von Johanniskraut beruht hingegen auf traditionellen Erfahrungswerten und ist bisher nicht wissenschaftlich überprüft. Zur Linderung der Beschwerden bei kleinen Wunden und Verletzungen sowie Verbrennungen ersten Grades wird meist das rötliche Johanniskrautöl verwendet. Es vermag auch bei Muskelschmerzen zu helfen. Nach überlieferter Tradition wird Johanniskraut außerdem als Tee bei Verdauungsbeschwerden eingenommen.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Johanniskraut sind vertiefende Informationen verfügbar:

Alle vom Hersteller genannten Anwendungsgebiete

Weitere Informationen

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen Antidepressiva, Mittel gegen Wechseljahresbeschwerden, zu welcher der Wirkstoff Johanniskraut gehört.

Dosierung

Erwachsene und Kinder über zwölf Jahre nehmen einmal täglich eine Filmtablette unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (am besten Wasser) ein. Bei Bedarf kann die Dosis auf zweimal eine Filmtablette täglich erhöht werden.
Die Einnahme kann zum Essen oder unabhängig davon erfolgen, und zwar am besten morgens beziehungsweise morgens und abends.

Die Filmtabletten sollten nicht im Liegen eingenommen werden.

Normalerweise ist eine Anwendung von vier bis sechs Wochen erforderlich. Sicherheitshalber sollten Sie aber schon zum Arzt gehen, wenn nach vier Wochen keine Besserung eingetreten ist. Auch wenn sich die Symptome trotz Anwendung des Arzneimittels verschlimmern, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Neuroplant aktiv Filmtabletten. In folgender Angebotsform sind Neuroplant aktiv Filmtabletten erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Filmtablette)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
60 Stück Filmtabletten Milligramm Johanniskraut
20,83 EUR (5,00 EUR), (3,45 EUR Versand) Preisvergleich
20 Stück Filmtabletten 3000 Milligramm Johanniskraut
12,10 EUR
90 Stück Filmtabletten 3000 Milligramm Johanniskraut
45,65 EUR

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • mikrokristalline Cellulose
  • Ascorbinsäure (auch: Vitamin C)
  • Croscarmellose-Natrium
  • Eisenoxidhydrat
  • gefälltes Siliciumdioxid
  • Hypromellose
  • Magnesiumstearat
  • Saccharin-Natrium
  • Stearinsäure
  • Titandioxid
  • Vanillin






Anzeige