Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Melperon-neuraxpharm 25/ -100

Medikament || Quellen (Stand: 03. September 2007)

Hersteller: neuraxpharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Wirkstoff: Melperon
Darreichungsform: Filmtablette

rezeptpflichtig

Wirkung

Melperon-neuraxpharm 25/-100 enthält den Wirkstoff Melperon. Zu beachten ist außerdem die besondere Wirkung von Melperon-neuraxpharm 25/-100

Melperon wird bei Schlafstörungen, Verwirrtheit, Unruhezuständen und Erregungszuständen eingesetzt. Besonders häufig wird Melperon-HCL bei psychisch kranken und älteren Patienten verwendet. Weitere Einsatzgebiete sind Demenz, Alkoholkrankheit und Psychosen.

Erwartet man eine leichte angstlösende oder beruhigende Wirkung, werden täglich 20 bis 75 Milligramm Melperon-Hydrochlorid als Tablette oder in Form eines Saftes gegeben. Bei stärker verwirrten und unruhigen Patienten sind 50 bis 100 Milligramm pro Tag üblich. Die Dosis kann bei schwerem Wahn und Halluzinationen bis auf 400 Milligramm täglich gesteigert werden.

Benötigt man eine stärkere Beruhigung zum Abend oder eine Einschlaf- und Durchschlafhilfe, wird der größte Anteil der Tagesdosis abends gegeben.

Die Gabe von Melperon in den Muskel als Spritze eignet sich vorrangig zum Behandlungsbeginn und bei plötzlich auftretenden, akuten Krankheitsereignissen.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Melperon sind vertiefende Informationen verfügbar:

Alle vom Hersteller genannten Anwendungsgebiete

Weitere Informationen

Lesen Sie dazu auch die Informationen zur Wirkstoffgruppe Neuroleptika, zu welcher der Wirkstoff Melperon gehört.

Dosierung

Die Dosierung hängt von der Art und Schwere der Erkrankung ab und sollte entsprechend der Empfehlung des Arztes erfolgen.

Zur leichten Beruhigung, zum Lösen von Angst und zur Verbesserung der Stimmungslage reichen meist 25 bis 75 Milligramm Melperon-Hydrochlorid pro Tag aus (das entspricht einer bis drei Filmtabletten der niedrigen Dosierung).

Bei Unruhe und Verwirrtheit kann die Dosis auf bis zu 200 Milligramm Melperon-Hydrochlorid täglich, bei schweren Wahnvorstellungen oder Verwirrtheit mit Aggressivität bis auf 400 Milligramm täglich erhöht werden (das entspricht zwei beziehungsweise vier Filmtabletten der hohen Dosierung).

Die Dosis sollte auf mehrere Einzelgaben verteilt werden. Benötigt der Patient eine Ein- oder Durchschlafhilfe, wird die höchste Dosis am Abend verabreicht. Das Medikament sollte nach den Mahlzeiten und nicht gleichzeitig mit Tee, Kaffee oder Milch eingenommen werden.

Die Anwendungsdauer ist nicht begrenzt, sollte aber so kurz wie möglich sein. Die gewünschte Wirkung tritt erst nach einiger Zeit (bis zu drei Wochen) ein. Dann ist eventuell eine Verringerung der Dosis möglich (Erhaltungsdosis).

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Melperon-neuraxpharm 25/-100. In folgender Angebotsform ist Melperon-neuraxpharm 25/-100 erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Filmtablette)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
20 Stück Filmtabletten 21,96 Milligramm Melperon
12,59 EUR (5,00 EUR), (4,50 EUR Versand) Preisvergleich
50 Stück Filmtabletten 21,96 Milligramm Melperon
14,73 EUR (5,00 EUR), (3,95 EUR Versand) Preisvergleich
100 Stück Filmtabletten 21,96 Milligramm Melperon
18,10 EUR (5,00 EUR), (4,50 EUR Versand) Preisvergleich
20 Stück Filmtabletten 87,84 Milligramm Melperon
15,85 EUR (5,00 EUR), (4,50 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Titandioxid (E 171)
  • Calciumcarbonat
  • Carboxylmethylstärke-Natrium
  • gelbes Eisen(III)-oxid (E 172)
  • Hypromellose
  • Lactose-Monohydrat
  • Macrogol 6000
  • Magnesiumstearat
  • mikrokristalline Cellulose
  • Polysorbat 20
  • Talkum






Anzeige