Fluorouracil-GRY 50 mg/ml Injektionslösung

Medikament || Quellen (Stand: 30. April 2015)

Hersteller: GRY-Pharma GmbH
Wirkstoff: Fluorouracil
Darreichungsform: Injektionslösung

rezeptpflichtig

Bitte beachten: Die Angaben zur Wirkung beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.

Wirkung

Fluorouracil-GRY 50 mg/ml Injektionslösung enthält den Wirkstoff Fluorouracil.

Fluorouracil wird als Injektion verabreicht bei fortgeschrittenen Krebsformen des Dick- und Enddarmes, des Magens, der Bauchspeicheldrüse und bei Brustkrebs, letzterer auch wenn dieser schon Tochtergeschwulste (Metastasen) gebildet hat.

In Form von Cremes und Lösungen wird Fluorouracil eingesetzt bei Hautveränderungen, die zu bösartigen Krebsformen führen können. Dazu gehören die sogenannten aktinischen Keratosen oder das frühe Stadium eines Typs des hellen Hautkrebses (Morbus Bowen).

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Fluorouracil sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zur Wirkstoffgruppe Zytostatika, zu welcher der Wirkstoff Fluorouracil gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • fortgeschrittener Dickdarmkrebs
  • fortgeschrittener Magenkrebs
  • fortgeschrittener Krebs der Bauchspeicheldrüse
  • Brustkrebs, der fortgeschrittenen ist und/oder schon Tochtergeschwulste gebildet hat

Dosierung

Die Behandlung mit dem Medikament sollte nur durch Ärzte erfolgen, die in der Therapie von Krebserkrankungen erfahren sind. Am besten erfolgt der Behandlungsbeginn im Krankenhaus. Die Infusion darf nur in die Vene gegeben werden.

Bei der Dosierung gelten folgende allgemeine Richtlinien:
Fortgeschrittener Dickdarmkrebs wird mit dem Medikament allein oder in Kombination mit anderen Zytostatika in Tageseinzeldosen von 370 bis 600 Milligramm pro Quadratmeter Körperoberfläche auf einmal gespritzt oder als Dauerinfusion mit der Dosierung von 200 bis 750 Milligramm pro Quadratmeter Körperoberfläche.

Einen fortgeschrittenen Magenkrebs behandelt man allein oder in Kombination mit anderen Zytostatika in Tageseinzeldosen von 500 bis 600 Milligramm pro Quadratmeter Körperoberfläche, auf einmal gespritzt.

Fortgeschrittener Krebs der Bauchspeicheldrüse wird mit diesem Medikament allein in Tageseinzeldosen von 400 bis 500 Milligramm pro Quadratmeter Körperoberfläche auf einmal gespritzt oder als Dauerinfusion mit der Dosierung von 1000 Milligramm pro Quadratmeter Körperoberfläche.

Brustkrebs, der schon Tochtergeschwulste gebildet hat, behandelt man (zusammen mit anderen Zytostatika) mit Dauerinfusionen von 500 bis 600 Milligramm pro Quadratmeter Körperoberfläche.

Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. Sie richtet sich nach den gültigen Behandlungsrichtlinien und sollte beendet werden, wenn der Krebs nicht heilt oder weiter fortschreitet sowie bei Auftreten unerwünschter Wirkungen, die einer Weiterführung der Therapie entgegenstehen.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von Fluorouracil-GRY 50 mg/ml Injektionslösung. In folgender Angebotsform ist Fluorouracil-GRY 50 mg/ml Injektionslösung erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Milliliter Injektionslösung)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
20 Milliliter Injektionslösung 50 Milligramm Fluorouracil €16,34 EUR (€5,00 EUR), (€2,00 EUR Versand) Preisvergleich
100 Milliliter Injektionslösung 50 Milligramm Fluorouracil €33,69 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • Natriumhydroxid
  • Wasser für Injektionszwecke



Apotheken-Notdienst