EllaOne 30mg Tablette

Medikament || Quellen (Stand: 23. Januar 2015)

Hersteller: HRA Pharma Deutschland
Wirkstoff: Ulipristal
Darreichungsform: Tablette

rezeptfrei

Bitte beachten: Die Angaben zur Wirkung beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.

Wirkung

EllaOne 30mg Tablette enthält den Wirkstoff Ulipristal. Zu beachten ist außerdem die besondere Wirkung von EllaOne 30mg Tablette.

Ulipristal wird in zwei Anwendungsgebieten eingesetzt:

Verhinderung einer Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr
In zwei klinischen Vergleichsstudien wurden Frauen mit Ulipristal behandelt, bei denen bis zu 72 Stunden nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr oder Versagen der schwangerschaftsverhindernden Maßnahmen vergangen waren. Die Ergebnisse zeigten, dass Ulipristal zur Verhinderung einer Schwangerschaft nicht weniger wirksam ist als Levonorgestrel. In beiden Studien wurden 85, beziehungsweise 73 Prozent der zu erwartenden Schwangerschaften verhindert.

In einer klinischen Studie an Frauen, die zwischen 48 und 120 Stunden nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr beziehungsweise dem Versagen der schwangerschaftsverhindernden Maßnahmen mit Ulipristal behandelt wurden, konnten 61 Prozent der zu erwartenden Schwangerschaften verhindert werden.

Wucherungen der Gebärmutterwand
Ulipristal dient der Behandlung mittlerer bis starker Beschwerden durch Gebärmutterwand-Wucherungen, sogenannter Myome. Allerdings wird der Wirkstoff nur bei erwachsenen Frauen im fortpflanzungsfähigen Alter eingesetzt, für die eine Operation vorgesehen ist.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Ulipristal sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zur Wirkstoffgruppe Kontrazeptiva, zu welcher der Wirkstoff Ulipristal gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • Notfall-Schwangerschaftsverhütung innerhalb von 120 Stunden (fünf Tagen) nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr, beziehungsweise Versagen schwangerschaftsverhütender Maßnahmen

Dosierung

Zur Behandlung wird eine Tablette baldmöglichst und nicht später als 120 Stunden (fünf Tage) nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr, beziehungsweise Versagen anderer schwangerschaftsverhütender Maßnahmen eingenommen.

Die Tablette kann zu einem beliebigen Zeitpunkt während des Regelzyklus zu einer Mahlzeit oder zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn innerhalb von drei Stunden nach der Einnahme des Medikaments Erbrechen auftritt, sollte eine weitere Tablette eingenommen werden.

Bei Anwendung muss eine bereits bestehende Schwangerschaft ausgeschlossen sein.

Da in die klinischen Studien keine Patientinnen mit eingeschränkter Nieren- oder Leberfunktion eingeschlossen waren, kann hierzu keine spezifische Dosisempfehlung gegeben werden.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße, Wirkstoffgehalt und Preis von EllaOne 30mg Tablette. In folgender Angebotsform ist EllaOne 30mg Tablette erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform Wirkstoffgehalt (Dosierung pro Stück Tablette)
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
1 Stück Tabletten 27,35 Milligramm Ulipristal €21,35 EUR (€5,00 EUR), (€4,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • Magnesiumstearat
  • Croscarmellose-Natrium
  • Lactose-Monohydrat
  • Povidon K30



Apotheken-Notdienst